12.9.2021: Ich wurde immer wieder gefragt, …

… warum so wenig Neues dieses Jahr in der Glaubensstimme zu finden ist. Nun, einer der Gründe ist, dass ich die Struktur und die Inhaltsverzeichnisse überarbeitet habe – und das war schon einiges an Aufwand. Auch die Lesekammer wurde neu aufgesetzt – mit derzeit über 900 Büchern. Da fehlen mir noch über 200, die ich in den nächsten Wochen und Monaten fertigstellen möchte.

Aber die Inhaltsverzeichnisse sind nun fertig, nun möchte ich – wenn Gott will und wir leben – neue Texte aufnehmen. Diana hat mir schon eine Biographie von Jan Hus gesendet, die ich noch formatieren muss, bevor ich sie aufnehmen kann. Und ich selber habe eine Reihe angefangene Bücher liegen, die darauf warten, dass ich weitermache. Nun, und da ich demnächst 2 Wochen Urlaub habe, möchte ich diese Zeit auch dafür nutzen.

Und vielleicht hat der eine oder andere Zeit und Lust, mitzumachen.

Gruß & Segen,

Andreas

Schreibe einen Kommentar