Alt Rhoden

05.03.2023: Lieder, Andachten, Gebete und Predigten

Andrew Murray

Murray, Andrew – Wachset in der Gnade – 9. Der Geist der Gnade.
Murray, Andrew – Wachset in der Gnade – 10. Die Herrlichkeit der Gnade.

Anselm von Canterbury

Anselm von Canterbury – Buch der Betrachtungen – Vierte Betrachtung. Wie der Sünder seine Seele ermuntern soll, die Sünden gut zu machen.

Arnold Friedrich Christiani

Christiani, Arnold Friedrich – Andachten

August Tholuck

Tholuck, August – 1. Kor. 4,1-4. „Was gehört zu einem treuen Haushalter?“

Aurelius Augustinus

Soliloquien 17-20

Benjamin Schmolck

Schmolck, Benjamin – Alte Lieder

Christoph Ernst Luthardt

Luthardt, Christoph Ernst – Das Vaterunser

Elisa von der Recke

Recke, Elisa von der – Abendgebet.
Recke, Elisa von der – Morgenbetrachtung.
Recke, Elisa von der – Das Reich Gottes.

F. A. Seitz

Seitz, F. A. – Andachten erweitert

Frances Ridley Havergal

Havergal, Frances Ridley – Des Königs Einladung – Zweiter Tag: Was ist „Kommen!“

Friedrich Mallet

Mallet, Friedrich – Das Himmelreich.
Mallet, Friedrich – Friede auf Erden!
Mallet, Friedrich – An den Menschen ein Wohlgefallen!

Friedrich Wilhelm Ziethe

Ziethe, Friedrich Wilhelm – Andachten

Gottfried Arnold

Arnold, Gottfried – Alte Lieder

Gottfried Thomasius

Thomasius, Gottfried – Am III. Sonntag nach Epiphanias.

Guido Pingout

Pingout, Guido – Andachten

Johann Franck

Franck, Johann – Alte Lieder

Johann Friedrich Ahlfeld

Ahlfeld, Johann Friedrich – Die doppelte Auslegung der Gebote Gottes.

Justus Nikolaus Ripke

Ripke, Justus Nikolaus – Andachten erweitert

Karl Göbel

Göbel, Karl – Der Gott der Herrlichkeit.

Karl von Gerok

Gerok, Carl – Der Heimat zu! – Karfreitag.

Ludwig Hofacker

Hofacker, Ludwig – Gebete

Martin Behm

Behm, Martin – Alte Lieder

Martin Rinckart

Martin Rinckart – Alte Lieder

Nikolaus Ludwig von Zinzendorf

Zinzendorf, Nikolaus Ludwig von – Alte Lieder

Sixtus Carl von Kapff

Kapff, Sixtus Carl von – Andachten erweitert
Kapff, Sixtus Carl von – Am Ostermontag

Theobald Wunderling

Wunderling, Theobald – Andachten erweitert

Wilhelm Friedrich Besser

Besser, Wilhelm Friedrich – Andachten

05.02.2023: Eine bunte Mischung

So, der Schwerpunkt liegt auch heute wieder bei den Andachten. Zusätzlich kommt noch eine weitere Waldensergeschichte, einige Lieder und einige weitere Texte. Und wie immer hoffe ich, für Euch ist etwas Interessantes dabei.

Gruß & Segen,
Andreas

Aurelius Augustinus

Augustinus, Aurelius – Soliloquien – XII. Von den Stricken der bösen Begierden.
Augustinus, Aurelius – Soliloquien – XIII. Von des Menschen Elend und Gottes Wohltaten.
Augustinus, Aurelius – Soliloquien – XIV. Vom Merken und Achten Gottes auf der Menschen Werk und Gedanken.

Benjamin Schmolck

Schmolck, Benjamin – Alte Lieder

Carl Julius Römheld

Römheld, Carl Julius – Andachten (erweitert)

Carl Wagner-Groben

Wagner-Groben, Carl – Andachten (Erweitert)

Ernst Mühe

Mühe, Ernst – Andachten

Fredrik Kristian Nielsen

Nielsen, Fredrik Kristian – Die Waldenser in Italien

Friedrich Wilhelm Krummacher

Krummacher, Friedrich Wilhelm – Andachten (erweitert)

Gottfried Thomasius

Thomasius, Gottfried – Am II. Sonntage nach Epiphanias – Der Weg zum Glauben.

Gustav Adolf Warneck

Warneck, Gustav Adolf – Andachten (erweitert)

Jacob Wilhelm Verbeek

Verbeek, Jacob Wilhelm – Andachten

Karl von Gerok

Gerok, Carl – Der Heimat zu! – Judica.
Gerok, Karl – Andachten

Ludwig Hofacker

Hofacker, Ludwig – Andachten

Martin Rinkart

Rinkart, Martin – Alte Lieder

Nikolaus Fries

Fries, Nikolaus – Andachten

Otto Funcke

Funcke, Otto – Andachten

Paul Hörschelmann

Hörschelmann, Paul – Andachten (erweitert)

Sixtus Carl von Kapff

Kapff, Sixtus Carl von – Andachten (erweitert)

Forgive me

31.12.2022: Zum Abschluss des Jahres …

… gibt es noch eine Reihe neuer Texte und Autoren. Schwerpunkt sind diesmal Andachten baltischer Geistlicher des 19. Jahrhunderts – ich hoffe, für Euch ist etwas dabei.

Ahlfeld, Friedrich

Ahlfeld, Friedrich – Andachten
Ahlfeld, Johann Friedrich – Des Menschen Sohn ist gekommen zu suchen, was verloren ist.

Augustinus, Aurelius

Soliloquien – V. Was es heiße, nichts werden.
Soliloquien – VI. Von der Seelen Sündenfall.
Soliloquien – VII. Von den unzähligen Wohltaten Gottes.

Berthold von Regensburg

Berthold von Regensburg – Dass Etliche sagen: Tu das Gute und lass das Böse.

Bertoldy, Anton Camillo

Bertoldy, Anton Camillo – Andachten

Engelhardt, Gustav Moritz Konstantin von

Engelhardt, Gustav Moritz Konstantin von – Andachten

Frommel, Emil

Frommel, Emil – Andachten

Frommel, Max

Frommel, Max – Andachten

Gaehtgens, Theophil

Gaehtgens, Theophil – Andachten

Gerok, Karl

Gerok, Karl – Andachten
Gerok, Karl – Der Heimat zu! – Reminiscere.

Gossner, Johannes Evangelista

Gossner, Johannes Evangelista – Andachten

Hans, Theodor

Hans, Theodor – Andachten

Hesse, Robert

Hesse, Robert – Andachten

Hesselberg, Karl

Hesselberg, Karl – Andachten

Holst, Valentin

Holst, Valentin – Andachten

Huhn, August Ferdinand

Huhn, August Ferdinand – Andachten

Kählbrandt, Bernhard

Kählbrandt, Bernhard – Andachten

Keußler, Gottlieb August von

Keußler, Gottlieb August von – Andachten

Kingsley, Charles

Kingsley, Charles – Andachten

Kleinschmmidt, Friedrich Emanuel

Kleinschmmidt, Friedrich Emanuel – Andachten

Körber, Louis August Immanuel

Körber, Louis August Immanuel – Andachten

Krummacher, Gottfried Daniel

Krummacher, Gottfried Daniel Andachten – Andachten

Krummacher, Friedrich Wilhelm

Krummacher, Friedrich Wilhelm – Andachten

Kügelgen, Heinrich von

Kügelgen, Heinrich von – Andachten

Kügelgen, Wilhelm von

Kügelgen, Wilhelm von – Andachten

Lemm, Carl Joseph von

Lemm, Carl Joseph von – Andachten.

Leonhardi, Gustav

Leonhardi, Gustav – Andachten

Lütkens, Johann

Lütkens, Johann – Andachten

Luger, Friedrich Peter Ludwig

Luger, Friedrich Peter Ludwig – Andachten

Luther, Johann Christian

Luther, Johann Christian – Andachten

Luther, Martin

Luther, Martin – Andachten

Müthel, Alwill Richard

Müthel, Alwill Richard – Andachten

Murray, Andrew

Murray, Andrew – Wachset in der Gnade – 5. Die seligmachende Gnade.

Oehninger, Friedrich

Oehninger, Friedrich – Wahrheiten für unsere Tage – Gottes Verhältnis zur Welt.

Parry, William Edward

Parry, William Edward – Der Vatersinn Gottes – Siebentes Kapitel.

Petri, Ludwig Adolf

Petri, Ludwig Adolf – Der Glaube in kurzen Betrachtungen

Rieger, Karl Heinrich

Rieger, Karl Heinrich – Kurze Betrachtungen über die Psalmen

Riggenbach, Christoph Johannes

Riggenbach, Christoph Johannes – Johann von Wiclif, der englische Reformator vor der Reformation

Ripke, Justus Nikolaus

Ripke, Justus Nikolaus – Andachten

Römheld, Carl Julius

Römheld, Carl Julius – Andachten

Schultz, Woldemar

Schultz, Woldemar – Andachten

Seckendorff-Gutend, Henriette Freiin von

Seckendorff-Gutend, Henriette Freiin von – Hausandachten – 23. Andacht.

Kapff, Sixtus Carl von

Kapff, Sixtus Carl von – Andachten

Stackelberg, Nikolaus von

Stackelberg, Nikolaus von – Andachten

Stöcker, Adolf

Stöcker, Adolf – Andachten

Thomas von Kempen

Thomas von Kempen – Andachten

Thomasius, Gottfried

Thomasius, Gottfried – V. Am Epiphaniasfest.

Wunderling, Theobald

Wunderling, Theobald – Andachten

Zezschwitz, Carl Adolf Gerhard von

Zezschwitz, Carl Adolf Gerhard von – Andachten

Euch allen ein gesegnetes, Friedvolles Jahr 2023 und dass wir alle lernen, gnädiger miteinander umzugehen.

Andreas

24.9.2022 – Zweiter Teil

Heute kommt nun der zweite Teil meiner Urlaubsausbeute. Schwerpunkt sind diesmal die Alten Lieder, doch kommen auch noch einige Predigten und Andachten dazu.

Albert Zeller

Alte Lieder – 7 Lieder

Bartholomäus Ringwaldt

Alte Lieder – 17 Lieder

Benjamin Schmolck

Alte Lieder – 4 Lieder

Christoph Ernst Luthardt

Luthardt, Christoph Ernst – Die verborgene Herrlichkeit der Gemeinde Jesu Christi.

Gottfried Thomasius

Thomasius, Gottfried – Das Gebet der Kirche um die Zukunft des Herrn.
Thomasius, Gottfried – Das Kommen des Herrn.

Henriette Freiin von Seckendorff-Gutend

Seckendorff-Gutend, Henriette Freiin von – Hausandachten – 19. Andacht.
Seckendorff-Gutend, Henriette Freiin von – Hausandachten – 20. Andacht.

Johann Baptist von Albertini

Alte Lieder – 6 Lieder

Johann Mathesius

Alte Lieder – 1 Lied

Martin Rinckart

Alte Lieder – 3 Lieder

Nikolaus Hermann

Alte Lieder – 3 Lieder

Nikolaus Ludwig von Zinzendorf

Alte Lieder – 4 Lieder

William Edward Parry

Parry, William Edward – Der Vatersinn Gottes – Fünftes Kapitel.