11.11.2020: Rund um die Glaubensstimme…

… tut sich derzeit Einiges. Die Seite „vom-Glauben.de“ mit der Gallerie gibt es nicht mehr – die Bilder werde ich jetzt direkt in die Beiträge einfügen. Das dauert ein wenig, und daher bitte ich um Geduld.

Die Lesekammer wird zur Zeit komplett neu aufgesetzt. Ich bin dabei, die alten Bücher zu überarbeiten und neue Bücher aufzunehmen – und ein Relaunch war da doch einfacher als die Überarbeitung der alten Beiträge. Daher findet Ihr – Stand heute – ganze 5 Bücher in der Lesekammer – allerdings sind im Sammeldownload die alten, noch nicht überarbeiteten Bücher und 195 teils überarbeitete, teils neue Bücher. Und wie immer ist der Sammeldownload frei zugänglich.

Die alten-Lieder sind umgezogen auf einen neuen Account – davon merkt man nur am Design etwas. Doch mir ist aufgefallen, dass ich eine Reihe Lieder doppelt habe – auch da wartet noch Arbeit auf mich.

Beendet ist vorerst das Projekt „Geschichte der Reformationszeit“ und die Blogs „Andachten“ und „Predigten“ – sorry, aber da fehlt mir die Zeit, auch wenn ich das gerne weitermachen würde.

In der Glaubensstimme selber werden die Inhaltsverzeichnisse aktualisiert. Die Buchstaben A-M sind schon fertig.

Was bleibt? Vieles, nämlich die Glaubensstimme selber, die Blogs Briefe der Reformationszeit, Lieder der Christenheit, Gebete, Biographien und das Blog Zitate.

Alle Seiten sind auch auf https umgestellt, auch dieses Blog hier.

Gruß & Segen,

Andreas

 

Schreibe einen Kommentar