Kategorien
Ahlfeld Friedrich Arnold Gottfried Baur Gustav Beck Johann Tobias Besser Wilhelm Friedrich Burger Carl Heinrich August Calvin Jean Ebrard Johann Heinrich August Geß Wolfgang Friedrich Hagenbach Karl Rudolf Harms Claus Harms Ludwig Heydenreich Ludwig Hutten Ulrich von Kapff Sixtus Carl von Karuse Cäsar Wilhelm Alexander Kohlbrügge Hermann Friedrich Krummacher Emil Wilhelm Krummacher Friedrich Wilhelm Lang Heinrich Lassenius Johann Lavater Johann Caspar Müller Heinrich Schönfeld F Schubring Julius

6.10.2019: In letzter Zeit …

… kümmere ich mich nebenbei auch noch um einige andere Sachen. Gleichzeitig habe ich eine Reihe Texte vorbereitet und von Anke auch einige Calvin-Texte erhalten. Nur: Irgendwie fehlte mir die Zeit, die Texte auch aufzunehmen in die Glaubensstimme. Das habe ich nun heute nachgeholt – und hier ist das Ergebnis:

Johann Friedrich Ahlfeld
Ahlfeld, Johann Friedrich – Rüste dich, deinen Heiland zu empfangen.
Gottfried Arnold
Arnold, Gottfried – Geistliche Erfahrungs-Lehre – An die geehrten Leser.
Arnold, Gottfried – Geistliche Erfahrungs-Lehre – Das I. Capitel.
Gustav Adolph Baur
Baur, Gustav Adolph – Der Hingang des Herrn seiner sichtbaren Erscheinung nach, die Vorbedingung seiner Wiederkunft im Geiste.
Johann Tobias Beck
Beck, Johann Tobias – Der Lebens-Hirte.
Wilhelm Friedrich Besser
Besser, Wilhelm Friedrich – Die Briefe St. Johannis in Bibelstunden für die Gemeinde ausgelegt – 1. Unsre Gemeinschaft ist mit dem Vater und mit Seinem Sohne Jesu Christo.
Besser, Wilhelm Friedrich – Die Briefe St. Johannis in Bibelstunden für die Gemeinde ausgelegt – 2. Der Wandel im Lichte.
Carl Heinrich August von Burger
Burger, Carl Heinrich August von – Am vierten Adventsonntag 1854.
Jean Calvin
Jean Calvin – Zu Psalm 53
Jean Calvin – Zu Psalm 70
Jean Calvin – Zu Psalm 73
Jean Calvin – Zu Psalm 74
Jean Calvin – Zu Psalm 75
Jean Calvin – Zu Psalm 76
Johann Heinrich August Ebrard
Ebrard, Johannes Heinrich August – Der Glaube an die heilige Schrift und die Ergebnisse der Naturforschung – Erste Folge. Der Planet Tellus und die Erlösung der Welt.
Ebrard, Johannes Heinrich August – Der Glaube an die heilige Schrift und die Ergebnisse der Naturforschung – Zweite Folge – Die Geognosie und die biblische Schöpfungsgeschichte.
Ebrard, Johannes Heinrich August – Der Glaube an die heilige Schrift und die Ergebnisse der Naturforschung – Dritte Folge – Das Diluvium und die biblische Sündfluth.
Wolfgang Friedrich Geß
Geß, Wolfgang Friedrich – Natur oder Gott?
Karl Rudolf Hagenbach
Hagenbach, Karl Rudolf – Daß der Weg der Erfahrung in geistlichen Dingen der beste sei.
Claus Harms
Harms, Claus – Erste Predigt. – Der christliche Sprachgebrauch.
Ludwig Harms
Harms, Ludwig – Der Hebräerbrief – Das 3. Capitel.
August Ludwig Christian Heydenreich
Heydenreich, August Ludwig Christian – Betrachtungen über den Namen „Christen,“ den noch heute wir Alle tragen.
Ulrich von Hutten
Hutten, Ulrich von – Weissagung auf das Jahr 1516 an Leo X.
Sixtus Carl von Kapff
Kapff, Sixtus Carl von – Predigt am 7. deutschen evangelischen Kirchentag zu Frankfurt a. M. den 23.9.1854, Abendgottesdienst
Kapff, Sixtus Carl von – Predigt am 7. deutschen evangelischen Kirchentag zu Frankfurt a. M. den 26.9.1854
Hermann Friedrich Kohlbrügge
Kohlbrügge, Hermann Friedrich – Predigt über Ebräer, Cap. 1, Vers 3.
Cäsar Wilhelm Alexander Krause
Krause, Cäsar Wilhelm Alexander – Wie sehr sich das heilige Weihnachtsfest zu einem christlichen Familienfeste eignet.
Emil Wilhelm Krummacher
Krummacher, Emil-Wilhelm – Tägliche Herzensweide aus Luther’s Werken – Januar
Krummacher, Emil-Wilhelm – Tägliche Herzensweide aus Luther’s Werken – Februar
Friedrich Wilhelm Krummacher
Krummacher, Friedrich Wilhelm – Warum nicht zu Christo?
Heinrich Lang
Lang, Heinrich – 1. Die Wiedergeburt.
Lang, Heinrich – 2. Die Buße.
Johann Lassenius
Lassenius, Johann – Heilige und erbauliche Passions-Andachten – Vorwort.
Lassenius, Johann – Heilige und erbauliche Passions-Andachten – Erste Woche
Johann Caspar Lavater
Lavater, Johann Caspar – Zweyte Predigt.
Heinrich Müller
Müller, Heinrich – Gottes Absichten und eines Christen Verhalten in Krankheit.
Müller, Heinrich – Die Heilung des Gichtbrüchigen.
Müller, Heinrich – weitere Andachten
F. Schönfeld
Schönfeld, F. – Das christliche Kirchenjahr
Julius Schubring
Schubring, Julius – Ein Blick in das ewige Leben.

Also biete ich Euch heute von 25 Autoren insgesamt 40 Texte – ich hoffe, für Euch ist etwas dabei.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Harms Claus

28.9.2018: Claus Harms

Einer der ersten Autoren, von dem ich Texte abeschrieben und in die Glaubensstimme gestellt habe, war Claus Harms, ein lutherischer Pfarrer aus der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts, der in Kiel wirkte und zu seiner Zeit wirklich sehr bekannt war. Damals hatte ich das Buch „Der Prediger, wie ihn die Pastoraltheologie thun lehret, hinsichtlich der Predigt, der Kinderlehre und der Vorbereitung der Confirmanden“angefangen abzuschreiben – leider ist es mir verloren gegangen.

Dafür  habe ich heute gleich 23 Predigten von ihm, die ich aufnehme:

Harms, Claus – Am Sonntag nach Neujahr 1846
Harms, Claus – Am vierten Sonntag nach Epiphanias 1835.
Harms, Claus – Am fünften Sonntag nach Epiphanias 1843.
Harms, Claus – Am sechsten Sonntag nach Epiphanias 1848.
Harms, Claus – Am Sonntag Sexagesimä 1846.
Harms, Claus – Am Sonntag Palmarum 1834.
Harms, Claus – Am Gründonnerstag 1834.
Harms, Claus – Am Stillfreitag 1844.
Harms, Claus – Am Stillfreitage 1845.
Harms, Claus – Am zweiten Ostertage 1834.
Harms, Claus – Am Sonntag Quasimodogeniti 1844.
Harms, Claus – Am Sonntag Jubilate 1847.
Harms, Claus – Am zweiten Pfingsttage 1834.
Harms, Claus – Am Sonntag Trinitatis 1832.
Harms, Claus – Am Sonntag Trinitatis 1847.
Harms, Claus – Am ersten Sonntag nach Trinitatis 1833.
Harms, Claus – Am siebenten Sonntage nach Trinitatis 1818
Harms, Claus – Am zehnten Sonntage nach Trinitatis 1845.
Harms, Claus – Am elften Sonntag nach Trinitatis 1847.
Harms, Claus – Am siebenzehnten Sonntag nach Trinitatis – 1844.
Harms, Claus – Am neunzehnten Sonntag nach Trinitatis 1843
Harms, Claus – Am einundzwanzigsten Sonntag nach Trinitatis – 1845
Harms, Claus – Am zweiundzwanzigsten Sonntag nach Trinitatis 1846.

Es lohnt sich, in die einzelnen Predigten hineinzuschauen – und ich hoffe, für Euch ist etwas dabei.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Gossner Johannes Evangelista Jänicke Johann Krummacher Friedrich Wilhelm Linder Johannes

23.9.2017: Weitere Predigten

So, diese Woche habe ich die Predigten aus der evangelischen Hauskanzel von Johannes Evangelista Gossner weiterbearbeitet. Die Predigten von Ostern bis zum 14. Sonntag nach Trinitatis sind jetzt aufgenommen.

Was ist sonst Neues? Von Friedrich Wilhelm Krummacher habe ich zwei seiner Zeit-Predigten, Wir kommen wieder auf und Das Weib im Epha, hinzugefügt. Von Johannes Linder biete ich seine Predigt zum Amtsantritt zu Basel, die er nach seiner Vertreibung aus Zyfen gehalten hat.

Neu aufgenommen wurde Johann Jänicke mit einer Pfingstpredigt über den Heiligen Geist und einer Betrachtung über den Heiligen Geist und die Sünden wider den heiligen Geist.

Und auch in der Lesekammer gibt es wieder eine Reihe neuer Bücher.