Browsed by
Schlagwort: Kirche

30.07.2016: Neben einigen neuen Lutherbriefen …

30.07.2016: Neben einigen neuen Lutherbriefen …

… bietet auch die Glaubensstimme selber einige neue Texte: Mathesius, Johann – Andächtige und christliche gemeine Gebetlein – Weitere Gebete Comenius, Johann Amos – Das wiedergefundene Paradies – Das 13. Capitel. Habermann, Johannes – Christliche Morgen- Abend- Beicht – Communion – und andere Gebete Heliand – 58 – Das Todesurtheil. Mathesius, Johannes – Auff den ersten Sontag nach Epiphanie/ Von des Herrn Christi kindheyt vnnd kinderzucht/ Luce 2. Ephe. 6. Psalm. 127. Spener, Philipp Jacob – Pia Desideria – Erster…

Weiterlesen Weiterlesen

28.03.2015: Ein Kessel Buntes

28.03.2015: Ein Kessel Buntes

Heute kommen einige gemischte Sachen aus den unterschiedlichen Bereichen des Glaubensstimme-Universums in dieses Blog. Fangen wir mit der Glaubensstimme selber an – neu aufgenommen ist Agricolas Verteidigung Luthers gegen dessen Gegner. Von Veit Dietrich sind zwei Predigten neu aufgenommen: Veit Dietrich – 1. Sonntag nach Epiphanias Veit Dietrich – 2. Sonntag nach Epiphanias Von Calvin hat Anke den Titusbrief abgeschrieben. Bei den Briefen sind 7 Stück dazugekommen – 4 davon rund um das Marburger Religionsgespräch, 2 um die Leipziger Disputation:…

Weiterlesen Weiterlesen

27.10.2013: Psalmenkommentar, Lieder, Heliand…

27.10.2013: Psalmenkommentar, Lieder, Heliand…

… damit wisst Ihr schon gleich, was Euch in der heutigen Aktualisierung erwartet. Fangen wir also gleich an: Heliand Mit dem Heliand geht es weiter – hier die nächsten 5 Kapitel. Heliand – 41 – Das künftige Leiden. Heliand – 42 – Die Blinden von Jericho. Heliand – 43 – Einzug in Jerusalem. Heliand – 44. Säuberung des Tempels. Heliand – 45 – Das Scherflein der Wittwe. Nikolaus Selneccer Bei den Liederdichtern sind es einige Wenige, von denen aber eine…

Weiterlesen Weiterlesen

20.10.2013: Bedingt durch beruflichen Streß…

20.10.2013: Bedingt durch beruflichen Streß…

… komme ich derzeit nur selten dazu, hier neue Texte einzufügen – dafür möchte ich Euch um Entschuldigung bitten. Dafür kommt heute gleich wieder eine ganze Reihe Texte, die ich schon länger liegen hatte: Fangen wir wieder an mit Martin Luther – hier kommen eine Reihe von Briefen dazu. Luther, Martin – Protestation und Erbieten… Luther, Martin – An Friedrich Mecum Luther, Martin – An Georg Spalatin (1523) Luther, Martin – An Johannes Lang (1520) Luther, Martin – An Wittiger…

Weiterlesen Weiterlesen

15.8.2013: Nur ein Autor…

15.8.2013: Nur ein Autor…

… mit 45 Texten: Heinrich Müller, dessen Andachten ich sehr schätze: Müller, Heinrich – Von der Liebe Gottes, sein selbst und des Irdischen. Müller, Heinrich – Von der Aufrichtigkeit gegen Gott. Müller, Heinrich – Von der Mildgebigkeit. Müller, Heinrich – Von der Gewissenshölle. Müller, Heinrich – Vom Verzug der Sünden für den Heiligen. Müller, Heinrich – Vom Reichthum eines Christen. Müller, Heinrich – Von der recht geordneten Liebe sein selbst und des Nächsten. Müller, Heinrich – Von der Gesellschaft eines…

Weiterlesen Weiterlesen

14.08.2013: Der nächste Schub…

14.08.2013: Der nächste Schub…

… neuer Texte. Schwerpunkt sind Zitate, Lieder und Briefe. Und natürlich jede Menge neuer Autoren. Zitate Damiani, Petrus – Zitate Eucherius – Zitate Fenelon, Franciscus – Zitate Foligno, Angela da – Zitate Fulgentius – Zitate Briefe Frecht, Martin – Brief an seine Frau vom 24.8.1548 Frecht, Martin – Der Erbaren frawen Cristina Frechtin, Bürgerin zu Vlm, meiner herzlieben Haußfraw zu Handen. Hardenberg, Albert Rizäus – Brief an Johannes Schlongrabe Soetgen van den Houte – Ein Sendbriff geschrieben auß der Liebe….

Weiterlesen Weiterlesen

26:5.2013: Der Monat ist fast rum,…

26:5.2013: Der Monat ist fast rum,…

… und das Regenwetter bringt Euch den Vorteil, dass ich eine Reihe neuer Texte für die Glaubensstimme abgeschrieben habe. Und nachdem ich im Anfang der Glaubensstimme meinen Schwerpunkt bei den Kirchenvätern, den Erweckungspredigern des 19. Jahrhundert und den FEGs hatte und nachdem ich in den letzten zwei Jahren sehr viele Texte aus der Reformationszeit aufgenommen habe, kommen nun die Autoren des 17. und 18. Jahrhunderts zu ihrem Recht. Hier kommt die Liste der neuen Texte: 1. Valerius Herberger Von Herberger…

Weiterlesen Weiterlesen

24.11.2012: Luther, Savonarola und einige neue Autoren…

24.11.2012: Luther, Savonarola und einige neue Autoren…

… biete ich mit diesem Wochenende an. Von Luther sind gleich eine ganze Reihe Texte hinzugekommen, davon alleine 27 Gebete, ein paar Andachten, einiges zu den Bekenntnissen und – ach, schaut einfach selber: 27 Gebete Luther, Martin – Kurze Form die zehen Gebote, Glauben und Vater Unser zu betrachten. Luther, Martin – Die drey Symbole, oder Bekenntniß des christlichen Glaubens, Luther, Martin – Jeremia 23,5 Luther, Martin – Mat. 9, 2 Luther, Martin – Joh. 1, 29 Luther, Martin –…

Weiterlesen Weiterlesen

28.08.2012: Zurück im Alltag …

28.08.2012: Zurück im Alltag …

… was bedeutet, dass ich mich mehr auf meine Arbeit konzentriere und daher nicht ganz so viele neue Texte hier kommen – aber immer wieder mal etwas: Heute kommen zwei neue Texte von Martin Luther über die Kirche aus einem Buch von 1570: Luther, Martin – Wo die rechte Kirche zur zeit Christi gewest sey. Luther, Martin – Ein kurtzer vnterricht von zweierley Krichen auff Erden. Von Menno Simons folgt ein Text über den christlichen Glauben: Simons, Menno – Der…

Weiterlesen Weiterlesen

24.08.2012: Pünktlich zum anstehenden Wochenende…

24.08.2012: Pünktlich zum anstehenden Wochenende…

… sind jetzt auch die restlichen Beiträge der bestehenden Autoren aufgenommen – als Nächstes sollen dann einige neue Autoren folgen. Schwerpunkt sind Briefe und Andachten. Hier wie gewohnt die Links: Luther, Martin – An Johann Mandel. Melanchthon, Philipp – An den Churfürsten Joh. Friedrich von Sachsen. Melanchthon, Philipp – An den Bürgermeister und Rat der Stadt Esslingen, 1551 Melanchthon, Philipp – An den Bürgermeister und Rat der Stadt Esslingen, 1552 Melanchthon, Philipp – Etliche Sprüche von der Kirche Melanchthon, Philipp…

Weiterlesen Weiterlesen