Kategorien
Ahlfeld Friedrich Augustinus Aurelius Baur Gustav Beck Johann Tobias Burger Carl Heinrich August Harms Ludwig Hofacker Wilhelm Kohlbrügge Hermann Friedrich Krause Cäsar Wilhelm Alexander Krummacher Friedrich Wilhelm Palmer Christian David Friedrich Quirsfeld Johann Riggenbach Christoph Johannes Scriver Christian Spieker Christian Wilhelm Tauler Johannes Theremin Franz Tholuck August Thomas von Kempen

04.01.2020: Eine Reihe neuer Texte

Ich räume hin und wieder meine älteren Bestände auf, und dabei stolpere ich über Texte, die ich noch nicht aufgenommen habe oder die noch nicht fertig bearbeitet sind.

Heute biete ich Euch daher sehr viele Texte. Zum Einen sind einige Briefe dazugekommen, zum anderen Gebet von Augustinus und anderen.

Und in der Glaubensstimme habe ich folgende Texte (Predigten, Andachten, Auslegungen) aufgenommen:

 

Burger, Carl Heinrich August von

Burger, Carl Heinrich August von – Am Neujahrstag 1849.

Kohlbrügge,Hermann Friedrich

Kohlbrügge,Hermann Friedrich – Sechs Predigten vor der Eröffnung der Kriegsläufte im Jahre 1870 – Erste Predigt
Kohlbrügge, Hermann Friedrich – Sechs Predigten vor der Eröffnung der Kriegsläufte im Jahre 1870 – Zweite Predigt
Kohlbrügge, Hermann Friedrich – Predigt über Ebräer Cap. 1, Vers 7-9.

Theremin, Franz

Theremin, Franz – Die Erbauung, ein Nachbild des Pfingstwunders.

Palmer, Christian David Friedrich

Palmer, Christian David Friedrich – Predigt am Sonntage Sexagesima,

Riggenbach, Christoph Johannes

Riggenbach, Christoph Johannes – Matth. 11, 25-30, 6. Predigt

Beck, Johann Tobias

Beck, Johann Tobias – Das ächte Heilsgeschäft

Spieker, Christian Wilhelm

Spieker, Christian Wilhelm – Christliche Morgenandachten auf alle Tage des Jahres – Oktober

Hofacker, Wilhelm

Hofacker, Wilhelm – Am Sonntage Septuagesimä.
Hofacker, Wilhelm – Am Sonntag Sexagesimä.
Hofacker, Wilhelm – Am Sonntage Estomihi.
Hofacker, Wilhelm – Am Sonntage Invocavit.
Hofacker, Wilhelm – Am Sonntage Reminiscere.

Ahlfeld, Johann Friedrich

Ahlfeld, Johann Friedrich – Ein Blick in den christlichen Hausstand.
Ahlfeld, Johann Friedrich – Wachset in Jesu Christo!
Ahlfeld, Johann Friedrich – Jesus Christus soll dein Steuermann sein.

Harms, Ludwig

Harms, Ludwig – Der Hebräerbrief – Das 7. Capitel.

Tauler, Johannes

Tauler, Johannes – Auf den Ostermontag. – Die erste Predigt.

Krause, Cäsar Wilhelm Alexander

Krause, Cäsar Wilhelm Alexander – Jesus unser Licht auf unserm Lebenswege.

Scriver, Christian

Scriver, Christian – Christlicher Seelenschatz in Predigten über die ganze evangelische Glaubens- und Sittenlehre – Vierte Predigt.

Krummacher, Friedrich Wilhelm

Krummacher, Friedrich Wilhelm – Antrittspredigt in der Königlichen Hof- und Garnison-Kirche zu Potsdam.

Baur, Gustav

Baur, Gustav – Der heilige Geist, die köstlichste Gabe, durch welche der Vater im Himmel seinen Kindern die Erhörung ihres Gebetes bezeugen kann.

Tholuck, Friedrich August Gotttreu

Tholuck, August – Predigt bei der ersten Jahresfeier des Halleschen Missions-Hülfsvereins in der St. Moritzkirche gehalten.

Ich hoffe, es ist etwas Interessantes für Euch dabei!

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Arndt Friedrich Bomhard Georg Christian August Calvin Jean Corvinus Antonius Dieterich Veit Gossner Johannes Evangelista Linck Wenceslaus Mathesius Johannes

16.12.2018 – Dank Anke …

… kann ich Euch heute die Erklärung des Buches Josua von Johannes Calvin anbieten – ich freu mich sehr darüber.

Von mir selber kommt nicht so viel – in der Vorweihnachtszeit habe ich sehr viel zu tun, und darüber hinaus arbeite ich noch an der Seite über die Reformationsgeschichte. Hier ein wenig:

Georg Christian August Bomhard – Predigt am heiligen Osterfeste

Goßner, Johannes – Evangelische Hauskanzel – Am 15. Sonntage nach Trinitatis.

Goßner, Johannes – Evangelische Hauskanzel – Am 16. Sonntage nach Trinitatis.

Corvinus, Antonius – Sontag nach dem Christag/ Euan. Luce. 2.

Mathesius, Johannes – Auff den Sontage Sexagesima/ vom Samen des worts Gottes/ vnnd weßhalben so wenig leute selig werden/ Luce 8. Psalm. 19.

Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am fünffzehenden Sontag/Matthei am 6.

Arndt, Friedrich – Die Kraft des Wortes Gottes – 1. Das Wort Gottes und der heilige Geist.

Linck, Wenzeslaus – Predigt am ersten Sonntage in der Fasten.

Ich wünsche Euch allen einen gesegneten 3. Advent.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Ebrard Johann Heinrich August Geß Wolfgang Friedrich Krummacher Friedrich Wilhelm Nitzsch Carl Immanuel Riggenbach Christoph Johannes Sander Immanuel Friedrich Spurgeon Charles Haddon Tholuck August Thomasius Gottfried

01.09.2018: Neues in dieser Woche

Auch in dieser Woche gibt es einige neue Texte – und einige neue Autoren. Ich hoffe. für Euch ist etwas dabei, auch wenn ich einige Themen aufgegriffen habe, über die man heute selten etwas hört, sei es der Teufel, die Sünde, der Zorn Gottes oder der Zweifel.

 

Riggenbach, Christoph Johannes – I. Der Zorn Gottes.
Riggenbach, Christoph Johannes – II. Die Erbsünde.
Riggenbach, Christoph Johannes – III. Die Sünde, die nicht verziehen wird.
Geß, Wolfgang Friedrich – l. Das Recht des Zweifels.
Geß, Wolfgang Friedrich – II. Der Zweifel und das Gewissen.
Geß, Wolfgang Friedrich – III. Das Zeugniß des heiligen Geistes.
Nitzsch, Karl Immanuel – Das Heilige der Selbsterhaltung
Nitzsch, Karl Immanuel – Das Streben des christlichen Jünglings
Sander, Immanuel Friedrich – Die Lehre der heiligen Schrift vom Teufel
Sander, Immanuel Friedrich – Thesen über die Lehre vom Teufel.
Ebrard, Johann Heinrich August – Philadelphia, die Bruderliebe der Wiedergeborenen
Krummacher, Friedrich Wilhelm – Jesu Thränen.
Spurgeon, Charles Haddon – Eben-Ezer.
Spurgeon, Charles Haddon – Samuel: ein Beispiel der Fürbitte.
Tholuck, August – Predigt über 1. Kor. 9, 14-24
Thomasius, Gottfried – Die Kraft des Glaubens an die freie Gnade Gottes in Christo

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Bonhoeffer Dietrich Gobat Samuel Harms Ludwig Heermann Johannes Klepper Jochen Pestalozzi Johann Heinrich Pückler Eduard Graf von Redern Hedwig von Spurgeon Charles Haddon Tersteegen Gerhard Vetter Jakob Zinzendorf Nikolaus Ludwig von

14.12.2017: Im Laufe des Jahres …

… haben sich eine Reihe Texte bei mir angesammelt, die ich jetzt zum Jahresende aufnehmen möchte. Gestern war der erste Teil – heute geht es weiter:

Glaubensstimme
Brüderlicher Verein und Willkür (Satzung) in Herrnhut (1727)
Harms, Ludwig – Auszug aus einer Predigt über den Text Ev. Joh. 15, 26 — 27
Spurgeon, Charles Haddon – Jakob betet an, auf seinen Stab gelehnt.
Spurgeon, Charles Haddon – Josephs Gebeine.

Zitate

Zitate Johann Heinrich Pestalozzi
Zitate Jakob Vetter
Zitate Eduard Graf von Pückler
Zitate Dietrich Bonhoeffer
Zitate Gerhard Tersteegen

Alte Lieder

Lieder Johannes Heermann
Lieder Hedwig von Redern
Lieder Samuel Gobat
Lieder Jochen Klepper

Eine Reihe Texte habe ich noch liegen – mal schauen, was ich noch aufgenommen bekomme. Da es sich dabei teilweise um ganze Bücher handelt, kann es ein wenig dauern.Ich hoffe, für Euch ist etwas dabei.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Bonhoeffer Dietrich Christlieb Alfred Claudius Matthias Engels Jakob Gerhard Francke August Hermann Frommel Otto Funcke Otto Geiler von Kaysersberg Johannes Harnack Adolf Hauser Markus Hooper John Köbner Julius Luther Katharina Luther Martin Modersohn Ernst Moody Dwight Lyman Naumann Friedrich Rappard Dora Spittler Christian Friedrich Tersteegen Gerhard Thiele-Winkler Eva von Traub Friedhelm Zeller Christian Heinrich Zwingli Ulrich

13.12.2017: Diese Woche …

… ist doch einiges hinzugekommen – ich danke Gott dafür:

Von Alfred Christlieb habe ich in der Glaubensstimme 7 Andachten hinzugefügt; in den Zitaten sind zwei Texte von ihm zu finden.

Von Matthias Claudius findet Ihr in der Glaubensstimme einen neuen Text, in den Zitaten fünf neue Texte und in den Alten Liedern sechs neue Lieder.

Als neuer Autor in der Glaubensstimme wurde Jakob Gerhard Engels mit Texten über den Heiligen Geist aufgenommen. Ihr findet ihn außerdem in den Zitaten.

Ihr merkt schon, es geht quer durch alle Bereiche: im Blog Briefe der Reformationszeit gibt es einen Abschiedsbrief von John Hooper an seine Frau und einen Brief der Katharina Luther an ihre Schwägerin nach dem Tode Martin Luthers.

In den Zitaten findet Ihr außerdem neue Texte von Otto Funke, August Hermann Francke, Martin Luther, Christian Heinrich Zeller, Johannes Geiler von Kaysersberg, Dwight Lyman Moody, Jean Paul, Huldrych Zwingli, Friedrich Naumann und Adolf Harnack.

Bei den Alten Liedern findet Ihr neben Matthias Claudius auch Eva von Thiele-Winkler, Gerhard Tersteegen, Dora RappardMarkus HauserErnst ModersohnFriedhelm TraubJulius KöbnerChristian Friedrich SpittlerDietrich Bonhoeffer und Otto Frommel.

In der Lesekammer sind nun die ersten neuen Bücher – es geht los mit den Büchern zu den Sonntagen im Kirchenjahr. Der nächste größere Schub erwartet Euch dort zu Heiligabend.

Ich hoffe, für Euch ist etwas dabei.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Blaurer Thomas Böhmische Brüder Dieterich Veit Habermann Johannes Hermann Nikolaus Johann Friedrich der Großmütige Luther Martin Mathesius Johannes Staupitz Johann unbekannte Autoren der Refomationszeit Weisse Michael

09.08.2016: Summertime …

… und ein paar neue Texte in der Glaubensstimme und den angeschlossenen Seiten:

Mathesius, Johann – Andächtige und christliche gemeine Gebetlein – Weitere Gebete Sechs weitere Gebete

Habermanns Gebetsbuechlein wurde um die Communionsgebete erweitert.

Mathesius, Johannes – Am II. Sontage nach Epiphanie/ Vom heiligen Ehestand/ Johan. 2, Gene. 2, Psalmo 128

Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am andern Sontag nach Ostern/ wie vnser Herr Christus tröstet/ er wölle vnser rechter Hirt sein/ vnd vns wider den Sathan vnd todt retten/ Johannis 10.

Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am dritten Sontag nach Ostern/ wie Christus warnet vnnd tröstet/ der künfftigen verfolgung halb/ Johannis am 16.

Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am vierdten Sontag/ wie Christus den heiligen geyst verheist/ vnd lehret was er in der welt soll außrichten/ Johan. 16.

Im Briefeblog sind nun mehr als 920 Briefe aus der Reformationszeit enthalten.

In den Alten Liedern sind folgende Lieder hinzugekommen:

Thomas Blaurer – Der XXVI. Psalm Heb.
Michael Weisse – Weltlich ehr vnd zeytlich gut,
Nikolaus Hermann – Der hundert vnd dritte Psalm Dauids.
Böhmische Brüder – Von Christo Jhesu, unserm einigen und eignen Erlöser und Mitler, durch das Euangelion offenbart.
unbekannt – Geistliche Blumen.

Ich hoffe, für Euch ist etwas dabei.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Calvin Jean Hauser Markus Stockmayer Otto

23.8.2015: So, die angekündigten Bücher …

… sind jetzt auch aufgenommen:

Hauser, Markus – Blicke in die Ewigkeit mit 12 Kapiteln. Und auch die Auslegung des Hebräerbriefes durch Jean Calvin ist jetzt komplett und kommt demnächst auch als eBook in die Lesekammer.

Weitere Texte:
Stockmayer, Otto – Römer 6 und Stockmayer, Otto – Die Gabe des heiligen Geistes

Kategorien
Frosch Johannes Hardenberg Georg Friedrich von Krummacher Friedrich Wilhelm Luther Martin Magdeburg Johann Müller Heinrich Neander Joachim Novalis Roos M Magnus Friedrich Sachs Hans Schlatter Adolf Spieker Christian Wilhelm Stigelius Johannes unbekannte Autoren der Refomationszeit unbekannte Autoren des Mittelalters Wilhelm II. von Sachsen-Anhalt Witzel Georg

7.7.2013: Andachten und Kirchenlieder…

… sind der Schwerpunkt der heutigen Aktualisierung:

Von Friedrich erhielt ich den letzten Monat der Andachten von Adolf Schlatter schon vor 3 Wochen – jetzt habe ich auch die Zeit gefunden, den Text zu formatieren und einzubauen:
Schlatter, Adolf – Andachten – Dezember

Verena hat mir einen weiteren Teil der Roos-Andachten gesendet, die ich jetzt auch eingefügt habe:
Roos, M. Magnus Friedrich – Christliches Hausbuch – Oktober

Weitere Andachten sind von Heinrich Müller
Müller, Heinrich – Von der Verlierung Christi.
Müller, Heinrich – Vom geistlichen Tod und Leben.
Müller, Heinrich – Von der Unbeständigkeit des Glücks.
Müller, Heinrich – Von der Art des Glaubens und der Liebe.
Müller, Heinrich – Von Bewahrung der Seele.
Müller, Heinrich – Von der Zerbrechlichkeit unsers Lebens.
Müller, Heinrich – Von der Falschheit der Geistlichen.
Müller, Heinrich – Von der Gelassenheit.
Müller, Heinrich – Von Betrachtung der Ewigkeit.
Müller, Heinrich – Von Gottes Barmherzigkeit und Gerechtigkeit.
Müller, Heinrich – Von dem Frieden mit Gott.
Müller, Heinrich – Vom wahren Christen.
Müller, Heinrich – Vom unschädlichen Reichthum.
Müller, Heinrich – Von erneuerten Sündenfällen.
Müller, Heinrich – Von der Begierde zu leben.
Müller, Heinrich – Von der Materie des Gebets.

und Christian Wilhelm Spieker, einem der neuen Autoren in der Glaubensstimme:
Spieker, Christian Wilhelm – Christliche Morgenandachten auf alle Tage des Jahres – Januar

Kommen wir zu den Kirchenliedern:
Von Hans Sachs habe ich eine weitere Psalmvertonung aufgenommen:
Sachs, Hans – Der LVI. Psalm. Ein Gulden kleynot Dauids.
Joachim Neanders Texte wurden erweitert mit einem Pfingstlied:
Neander, Joachim – Komm o komm Du Geist des Lebens
Johann Magdeburg ist ebenfalls mit einer Psalmvertonung dabei:
Magdeburg, Johann – Psalm VIII. Domine dominus noster
Auch von Friedrich Wilhelm Krummacher habe ich ein neues Lied gefunden, das bislang in der Glaubensstimme fehlte:
Krummacher, Friedrich Wilhelm – Jesus ist der Kern der Schrift
Aus den vorreformatorischen Liederbüchern habe ich drei Lieder von unbekannten Autoren hinzugefügt:
unbekannt – Das Hymnus Pange lingua
unbekannt – Patris sapientia
unbekannt – Von dem heylichen Nammen Jesu
und eines aus der Reformationszeit:
unbekannt – Ein Geistlich Lied und Dancksagung vor das Leiden Christi

Von Heinrich Müller habe ich als Texte neu aufgenommen den Anfang des Buches „Die Geschichte der Leiden Jesu Christi“:
Müller, Heinrich – Die Geschichte der Leiden Jesu – Eingang.
Müller, Heinrich – Die Geschichte der Leiden Jesu – 1. Jesus auf dem Wege an den Oelberg.
Müller, Heinrich – Die Geschichte der Leiden Jesu – 2. Jesus in Gethsemane.
und von Friedrich Wilhelm Krummacher ein weiteres Kapitel aus dem Buch über David:
Krummacher, Friedrich Wilhelm – XVII. Der König im Felde.

Von Martin Luther aufgenommen wurde die Vorrede auch das Buch Jona:
Luther, Martin – Vorrede auf den Propheten Jona

Kommen wir zu den neuen Autoren: Spieker habe ich ja bereits oben angeführt, doch es kommen noch mehr:
Georg Witzel mit einem Kirchenlied aus der Reformationszeit:
Witzel, Georg – Die Heyligen Sieben Wortt unsers Herren,
Witzel gehört zu den für mich interessantesten Gestalten der Reformationszeit – ich kann seine Biographie nur empfehlen!
Johannes Frosch ist mit einer Psalmvertonung dabei: Frosch, Johannes – Der XLVI. Psalm
Ebenfalls aufgenommen habe ich Georg Philipp Friedrich Freiherr von Hardenberg, besser bekannt als Novalis. Hier ein Lied von ihm:Hardenberg, Georg Philipp Friedrich Freiherr von – Wenn alle untreu werden
Bleiben noch zwei:
Johannes Stigelius mit einem Lied über die Nachfolge Stigelius, Johannes – Eyn Christliche erinnerung an Jung und Alt.
und
Wilhelm II. von Sachsen-Anhalt mit einem Bittlied: Wilhelm II. von Sachsen-Weimar – Herr Jesu Christ, Dich zu uns wend

So, das sind die neuen Texte. Bereits aktualisiert ist die Seite Alte Lieder. Im Laufe des Tages möchte ich die Andachten noch in die bibliischen Bücher einfügen und dann auch in die Andachtsbibel

Gruß & Segen,
Andreas

Kategorien
Arnd Johann Dieterich Veit Gilbert von Hoylandia Guigo Hermann Nikolaus Johannes Institor Kern Georg Quandt Carl Wilhelm Emil Reuschmar Jacob Schneegaß Cyriacus Thaurer Benedict Vulpius Hermann Wilhelm von Blois

16.6.2013: Einiges Neues…

… bietet die heutige Aktualisierung der Glaubensstimme.

Zunächst einmal im Design: Ich habe bei den Autorenbildern angefangen aufzuräumen. Dazu gehört, dass Bilder, zu denen ich die Quelle nicht weiss, rausgeworfen wurden. Alle Bilder sind jetzt in einer eigenen Gallerie unter Georg Kern
Jacob Reuschmar
Cyriacus Schneegaß
Benedict Thaurer
Hermann Vulpius
Wilhelm von Blois
Gilbert von Hoylandia
Guigo
Johannes Institor

So, und natürlich gibt es auch eine Reihe neuer Texte:

Fritz hat mir wieder zwei Monate Andachten von Adolf Schlatter gesendet:
Schlatter, Adolf – Andachten Oktober
Schlatter, Adolf – Andachten November

Damit ist ein neues Buch unter Schlatters Andachten begonnen, nämlich
Schlatter, Adolf – Andachten zum 1. Timotheusbrief

Und natürlich sind auch andere Bücher aktualisiert worden:
1. Mose
2. Mose
Psalter
Matthäus
Lukas
Johannes
Apostelgeschichte
Römerbrief
1. Korinther
2. Korinther
Epheser
Philipper
1. Timotheus
Hebräer
Jakobus

Von Carl Wilhelm Emil Quandt habe ich das nächste Buch aufgenommen:
Quandt, Carl Wilhelm Emil – Maleachi, der letzte Prophet des alten Bundes Dieses Buch gibt es auch als eBook in der Lesekammer.

Von Johann Arnd habe ich ein Gebet hinzugenommen:
Arnd, Johann – Umb den Heiligen Geist und seine Gaben

Kommen wir zu den Kirchenliedern. Neu sind hier:
Dieterich, Veit – Das frölich Ostergesang.
Hermann, Nikolaus – Danket dem Herrn
Kern, Georg – Von edler art
Reuschmar, Jacob – O treuer Heiland, Jesu Christ.
Schneegaß, Cyriacus – Ein Hochzeitslied
Thaurerus, Benedict – Der XXIII Psalm
Vulpius, Herman – Ein Abendreien

Und zum Schluß noch die aufgenommenen Zitate der neuen Autoren:
Wilhelm von Blois – Zitate
Gilbert von Hoylandia – Zitate
Guigo – Zitate
Johannes Institor – Zitate

Mit dieser Aktualisierung der Glaubensstimme sind natürlich auch die anderen Seiten ausgebaut worden:

– Die Lesekammer ist jetzt aktualisiert und enthält mehr als 200 Bücher.
– Das Blog Alte Kirchenlieder wurde ebenfalls erweitert.
– Und natürlich sind die Andachten von Schlatter jetzt auch in der Andachtsbibel aufgenommen.
– Zu guter LEtzt: Auch die Seite „Briefe an die Glaubensstimme“ habe ich mal wieder aktualisiert.

Heute nachmittag werde ich wohl noch einige Bilder aufnehmen – mal schauen, was sich ergibt.

Gruß & Segen,
Andreas

Kategorien
Allgemein

08.12.2012: Und auch in der Lesekammer…

… gibt es einiges Neues: Nachdem sich heute die 125. Userin angemeldet hat, habe ich 10 neue Bücher eingefügt:

Brenz, Johannes – Das Türkenbüchlein
Brenz, Johannes – Das tägliche Gebet
Dieterich, Veit – Betstundenbuch oder Summarien über auserlesene Kapitel der heiligen Schrift
Jonas, Justus – Christlicher vnd kurtzer vnterricht Von vergebung der Sunde vnd Seligkeit
Lamparter, Helmut – Die Berge Gottes
Leibniz, Gottfried Wilhelm – Plädoyer für Gottes Gerechtigkeit
Melanchthon, Philipp – Gebete
Monod, Adolphe – Das lebendige Wort
Schlatter, Adolf – Der Römerbrief – Kapitel 1-6
Schmitz, Richard – Drei Bücher

Damit sind jetzt – neben den Themenbänden über das Vaterunser und die Psalmen sowie der kompletten Andachtsbibel – Bücher von folgenden Autoren zum kostenlosen Download in der Lesekammer:

Johann Arnd, Johann Friedrich Wilhelm Arndt, Richard Baxter, Leopold Bender, Johann Albrecht Bengel, Fritz Binde, Andreas Bodenstein von Carlstadt, Johannes Brenz, Jean Calvin, Alfred Christlieb, Antonius Corvinus, Veit Dieterich, Johannes Draconites, Eusebius, Heinrich Fliedner, Johann Friedrich Franz, Friedrich III. von der Pfalz, Paul Gerhardt, Ludwig Hofacker, Gustav Ischebeck, Johannes a Lasco, Justus Jonas, Johann Arnold Kanne, Friedrich Adolph Krummacher, Gottfried Daniel Krummacher, Helmut Lamparter, Gottfried Wilhelm Leibniz, Martin Luther, Philipp Melanchthon, Adolphe Monod, Gustav Friedrich Nagel, Johannes Odenbach, Caspar Olevian, David Pareus, Johann Jakob rambach, Adolf Schlatter, Richard Schmitz, Heinrich Slüter, Paul Speratus, Charles Haddon Spurgeon, Reuben Archer Torrey, Zacharias Ursinus, Carl von Weizsäcker, Nikolaus von Zinzendorf.

Insgesamt stehen – wenn ich mich nicht verzählt habe – 152 Bücher als pdf und 144 als epub zur Verfügung.

Wer darauf zugreifen möchte: Einfach eine email an webmaster@glaubensstimme.de senden – ich versuche, die Zugangsdaten so schnell wie möglich zu versenden.

Und wer alle Bücher auf CD haben möchte: 10 CDs verlose ich an die, die mir Ihre Adresse per Mail bis zum 12.12.2012 zusenden. Die Adressen werden danach sofort vernichtet, also weder gespeichert noch verkauft.

Gruß & Segen,
Andreas