03.07.2016: Mal wieder ein paar Texte, …

… die ich schon seit längerem abschließen wollte:

August von Sachsen – Ein Gebet vor dem Abendmahl.

Claudius, Matthias – Vom Glauben

Comenius, Johann Amos – Das wiedergefundene Paradies – Das 12. Capitel.

Corvinus, Antonius – Euangelium am vierden Sontage des Aduents/ Johannis am 1.

Habermann, Johannes – Christliche Morgen- Abend- Beicht – Communion – und andere Gebete (erweitert)

Melanchthon, Philipp – Ain klaine Außlegung uber das .xx. Capitel des Andern buchs Mosy

Mathesius, Johannes – Auff den andern Sontage nach dem Christage/ Von der Tauffe Christi vnd rechtem versüne Fest

Mathesius, Johann – Andächtige und christliche gemeine Gebetlein – Weitere Gebete

Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Von dem Abendmal des Herren 1. Cor. 11.

 

 

29.11.2015: Einige neue Texte…

… und Bücher in der Glaubensstimme:
Markus Hauser – Blicke in die Ewigkeit – 13
Markus Hauser – Blicke in die Ewigkeit – 14
Markus Hauser – Blicke in die Ewigkeit – 15
Hauser, Markus – Der Gnadenthron
Hauser, Markus – Euch geschehe nach eurem Glauben.
Hauser, Markus – Bitten und Empfangen
Hauser, Markus – Jesus als Beter
Hauser, Markus – Unser Beten
Calvin, Jean – Der Prophet Jesaja – Kapitel 42.
Calvin, Jean – Der Prophet Jesaja – Kapitel 43.
Calvin, Jean – Der Prophet Jesaja – Kapitel 49.
Calvin, Jean – Der Prophet Jesaja – Kapitel 50
Luther, Martin – Vom unfreien Willen
Hutter, Leonhard – Inbegriff der Glaubens-Artikel aus der heiligen Schrift und den symbolischen Büchern zusammengestellt
Kähler, Martin – Der sogenannte historische Jesus und der geschichtliche, biblische Christus.
Vilmar, August Friedrich Christian – Die Theologie der Tatsachen wider die Theologie der Rhetorik
Walther, Carl Ferdinand Wilhelm – Die rechte Unterscheidung von Gesetz und Evangelium

14.3.2015: Neuerungen dieser Woche

Ab sofort werden alle Änderungen – wenn es sich nicht um etwas Besonderes handelt – wöchentlich angezeigt. Das heisst, dass ich im Laufe der Woche die Texte eingebe, aber die Änderung erst am Samstag/Sonntag hier zu lesen ist.

**Gebete**

Im Gebeteblog sind die Gebete von Kaspar Löner aufgenommen.

**Glaubensstimme**

Der Katechismus von Kaspar Löner ist hier komplett aufgenommen, außerdem ganz oder in Teilen in

vom-glauben.de
vater-unser.info
reformationszeit.de

Das Werk, an dem ich zur Zeit am längsten arbeite, ist der Heliand. Da ist diese Woche Kapitel 52 aufgenommen.

Von Christian Scriver bearbeite ich zur Zeit Gottholds zufällige Andachten. Die ersten 100 Andachten sind bereits komplett. Und die Andachten von Heinrich Müller sind um 35 gewachsen.

Als neuer Autor ist der Reformator Martin Chemnitz aufgenommen – seine Biographie ist schon länger Bestandteil der Glaubensstimme, nun sind zwei Predigten hinzugekommen:

Chemnitz, Martin – Predigt am eilften Sonntage nach Trinitatis über Luc. 18 (9—14.)
Chemnitz, Martin – Predigt am Sonntage der heil. Dreifaltigkeit, genannt Trinitatis, über Joh. 3 (1—15).

Zusätzlich gibt es in der Glaubensstimme jetzt die Themenwolke, die aber nach und nach erst vervollständigt wird.

13.08.2013: Neue Autoren, neue Texte

Nachdem ich am Wochenende vor allem die bestehenden Autoren aktualisiert habe, kommt nun ein ganzer Schwung neuer Autoren, oft nur mit einem Kirchenlied oder ein paar Zitaten. Soll ich auf gute Texte verzichten, nur weil es keine weiteren Daten über den Autor gibt? Ich denke nein.

Also, los gehts – zunächst mit den Buchstaben A-C:

Alesius, Alexander – Zeugnis
Böhme, David – Herr Jesu Christe, Gottes Sohn
Bienemann, Kaspar – Ergebung in Gott
Boos, Martin – An einen Zagenden.
Boos, Martin – An Goßner 1824.
Boos, Martin – Aus seinen Tagebüchern
Boos, Michael – Trostbrief
Boos, Martin – Waffen für Glaubensschwache
Boos, Martin – Vom Predigen des Gesetzes
Boos, Martin – Wann und wie oft soll man beten?
Buel, Christian – Die zehen Gebot.
Chrysostomus – Zitate

07.11.2012: Briefe, Briefe, Briefe…

… der nächste Schub. Diesmal zwei Briefe von Matthias Claudius an Andres und 33 von Philipp Melanchthon vom Augsburger Reichstag 1530.

Claudius, Matthias – Alle Wege, die zu etwas Ernsthaftem führen, sind nicht gebahnt und lustig
Claudius, Matthias – Vom Gewissen und Gesetz
1. Philipp Melanchthon’s Schreiben an Luther.
2. Melanchthon an Luther, nach Coburg.
3. Bedenken Melanchthons auf Kaiserlicher Majestät Begehren, daß man die Predigten in Augsburg einstellen solle.
4. Melanchthon Urtheil und Bedenken wegen Unterlassung des Fleischessens.
5. Melanchthon an Luther.
6. Melanchthon an Luther.
7. Melanchthon an Luther.
8. Melanchthon an Camerarius.
9. Melanchthon an Luther.
10. Melanchthon an Luther.
II. Bericht Melanchthon’s an Luther.
12. Melanchthon an Luther.
13. Melanchthon an Camerarius.
14. Melanchthon an Luther.
15. Melanchthon an Luther.
16. Melanchthon an Luther.
17. Philipp Melanchthon’s Urtheil von der Messe, so zu Augsburg Anno 1530 im Monat Julis abgefasset worden.
18. Ein anderes Bedenken Melanchthon’s an Markgraf Georg von Brandenburg, über die Privatmesse.
19) Die Gründe, warum die Messe nicht beizubehalten; von P. Melanchthon verfaßt und den Abend vor Maria Geburt dem Kurfürsten Johann übergeben.
20. Melanchthon’s Bedenken wegen vorseiender Confutation des Bekenntnisses und anderer Anschläge des Gegentheils.
21. Melanchthon an Luther von der verlesenen Confutation.
22. Melanchthon an Luther.
23. Melanchthon an Luther.
24. Melanchthon’s erster Aufsatz von den Compositions-Mitteln.
25. Melanchthon’s anderer Aussatz der im Ausschuß unverglichen gebliebenen Artikel.
26. Melanchthon an Lutherum.
27. Melanchthon’s Bericht an Lutherum.
28. Melanchthon an Luther.
29. Melanchthon an Lutherum (ehe noch dessen Antwort auf vorige Briefe eingelaufen).
30. Melanchthon an Luther.
31. Artikel, so Melanchthon einem Freund des Kanzlers des Bischofs zu Lüttich zugestellet.
32. Dreizehn andre Artikel, worüber man sich mit dem Gegentheil nicht vergleichen kann.
33. Melanchthon an Luther.

Gruß & Segen,
Andreas