Kategorien
Calvin Jean Geibel Karl Harms Claus Kranichfeld Friedrich Wilhelm Karl Spitta Carl Johann Philipp

14.10.2018: Calvin und andere

Heute gibt es die ersten drei Kapitel der Epheserbrief-Auslegung von Calvin (Dank an Anke) und drei Predigten aus der Predigtsammlung „Ein Herr, Ein Glaube“ von Theodor Fliedner.

Spitta, Carl Johann Philipp – Warum weinte Jesus über Jerusalem, als er sie ansah?
Calvin, Jean – Epheserbrief – Einleitung und Kapitel 1-3
Kranichfeld, Friedrich Wilhelm Karl – Wozu verbindet uns die freie Gnade Gottes in Christo?
Geibel, Karl – Die Auferstehung des Herrn.

In den Zeugen Christi habe ich die Biographie von Claus Harms aufgenommen, in den Alten Liedern ein Lied von ihm.

Tholuck hoffe ich nächste Woche weitermachen zu können – bedingt durch meine Arbeit fehlt mir manchmal abends die Motivation oder auch schlicht die Zeit.

Ich wurde gefragt, warum ich als reformierter Christ so viele Lutheraner aufnehme. Der Grund ist einfach: Ich stehe da in der Tradition der Straßburger Kirche, die angenommen hat, was gut ist und Christum treibet. Und Tholuck, Baumgarten, Harms treiben Christum nun wirklich.  Aus diesem Grund findet man auf meiner Seite auch Mystiker wie Tauler, Täufer, einige Katholiken, einige katholisch-apostolische Autoren, Baptisten und FEGler. Soli deo gloria.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Ebrard Johann Heinrich August Geß Wolfgang Friedrich Krummacher Friedrich Wilhelm Nitzsch Carl Immanuel Riggenbach Christoph Johannes Sander Immanuel Friedrich Spurgeon Charles Haddon Tholuck August Thomasius Gottfried

01.09.2018: Neues in dieser Woche

Auch in dieser Woche gibt es einige neue Texte – und einige neue Autoren. Ich hoffe. für Euch ist etwas dabei, auch wenn ich einige Themen aufgegriffen habe, über die man heute selten etwas hört, sei es der Teufel, die Sünde, der Zorn Gottes oder der Zweifel.

 

Riggenbach, Christoph Johannes – I. Der Zorn Gottes.
Riggenbach, Christoph Johannes – II. Die Erbsünde.
Riggenbach, Christoph Johannes – III. Die Sünde, die nicht verziehen wird.
Geß, Wolfgang Friedrich – l. Das Recht des Zweifels.
Geß, Wolfgang Friedrich – II. Der Zweifel und das Gewissen.
Geß, Wolfgang Friedrich – III. Das Zeugniß des heiligen Geistes.
Nitzsch, Karl Immanuel – Das Heilige der Selbsterhaltung
Nitzsch, Karl Immanuel – Das Streben des christlichen Jünglings
Sander, Immanuel Friedrich – Die Lehre der heiligen Schrift vom Teufel
Sander, Immanuel Friedrich – Thesen über die Lehre vom Teufel.
Ebrard, Johann Heinrich August – Philadelphia, die Bruderliebe der Wiedergeborenen
Krummacher, Friedrich Wilhelm – Jesu Thränen.
Spurgeon, Charles Haddon – Eben-Ezer.
Spurgeon, Charles Haddon – Samuel: ein Beispiel der Fürbitte.
Tholuck, August – Predigt über 1. Kor. 9, 14-24
Thomasius, Gottfried – Die Kraft des Glaubens an die freie Gnade Gottes in Christo

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Boos Martin Bose Peter du Calvin Jean Claudius Matthias Francke August Hermann Hofacker Ludwig Krummacher Emil Wilhelm Lampe Friedrich Adolph Luther Martin Marshall Walter Newton John Henry Rieger Karl Heinrich Saurin Jacques Steinhofer Friedrich Christoph Thomas von Kempen unbekannte Autoren der Refomationszeit Zwingli Ulrich

21.02.2015: Von der freien Gnade

Neu aufgenommen in die Glaubensstimme wurde das Buch Krummacher, Emil Wilhelm – Goldene Worte über die theure Lehre von der freien Gnade.. In diesem Buch stellt Krummacher eine Reihe von Texten verschiedener Christen zusammen, die ich dann auch den jeweiligen Verfassern zugeordnet habe:

Luther, Martin – Von der freien Gnade
Calvin, Jean – Von der freien Gnade
Melanchthon, Philipp – Von der freien Gnade
Zwingli, Huldrych – Von der freien Gnade
Thomas von Kempen – Von der freien Gnade.
Die Lehre von der Gnade von Peter du Bose.
Saurin, Jaques – Von der freien Gnade.
Francke, August Hermann – Von der freien Gnade.
Newton, John Henry – Von der freien Gnade.
Marshall, Walter – Von der freien Gnade.
Lampe, Friedrich Adolph – Von der freien Gnade.
Boos, Martin – Von der freien Gnade.
Steinhofer, Friedrich Christoph – Von der freien Gnade.
Rieger, Karl Heinrich – Von der freien Gnade.
Hofacker, Ludwig – Von der freien Gnade.

Ein Teil dieser Texte wurde außerdem noch in die Andachtsbibel übernommen; die Gebete des Thomas von Kempen in das Gebetsblog.

Zusätzlich habe ich noch folgendes neu aufgenommen:

unbekannt – Ein christlich Betbüchlein (erweitert)
Claudius, Matthias – Über das Bücherschreiben
Claudius, Matthias – Über die Astronomie