Kategorien
Calvin Jean Frommel Emil Stockmayer Otto Tholuck August

01.11.2018: Gestern war Reformationstag …

… und heute ist in Baden-Württemberg Feiertag. Für mich ist das ein freier Tag, an dem ich ein wenig an der Glaubensstimme arbeiten kann – und dank Anke und Thomas habe ich einige wichtige Texte anzubieten:

Anke hat mir einige Bücher von Calvin zur Weitergabe an Euch überlassen:

Calvin, Jean – Der Brief an die Epheser – Kapitel 5.
Calvin, Jean – Der Brief an die Epheser – Kapitel 6.
Calvin, Jean – Der Brief an die Philipper – Einleitung.
Calvin, Jean – Der Brief an die Philipper – Kapitel 1.
Calvin, Jean – Der Brief an die Philipper – Kapitel 2.
Calvin, Jean – Der Brief an die Philipper – Kapitel 3.
Calvin, Jean – Der Brief an die Philipper – Kapitel 4.

Von Thomas erhielt ich einen Text von Otto Stockmayer

Stockmayer, Otto – Johannes Kapitel 1, 1-18

Neu aufgenommen wurde ein Buch von Emil Frommel über das Vaterunser

Frommel, Emil – Das Gebet des Herrn in Predigten – Vorrede.
Frommel, Emil – Das Gebet des Herrn in Predigten – I. Allgemeines zum Vaterunser
Frommel, Emil – Das Gebet des Herrn in Predigten – II. Unser Vater in dem Himmel.
Frommel, Emil – Das Gebet des Herrn in Predigten – III. Geheiligt werde dein Name.
Frommel, Emil – Das Gebet des Herrn in Predigten – IV. Dein Reich komme!
Frommel, Emil – Das Gebet des Herrn in Predigten – V. Dein Wille geschehe wie im Himmel, also auch auf Erden!
Frommel, Emil – Das Gebet des Herrn in Predigten – VI. Unser täglich Brod gib uns heute.
Frommel, Emil – Das Gebet des Herrn in Predigten – VII. Und vergib uns unsere Schulden, wie wir vergeben unsern Schuldigern.
Frommel, Emil – Das Gebet des Herrn in Predigten – VIII. Führe uns nicht in Versuchung!
Frommel, Emil – Das Gebet des Herrn in Predigten – IX. Erlöse uns von dem Uebel.
Frommel, Emil – Das Gebet des Herrn in Predigten – X. Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit! Amen.

Und auch von Tholuck sind drei neue Predigten dabei:

Tholuck, August – Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten – Joh. 1,29 und 2. Kor. 5,19-21
Tholuck, August – Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten – 1. Kor. 15, 25-27
Tholuck, August – Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten – Phil. 4,8-9

Kategorien
Calvin Jean Geibel Karl Harms Claus Kranichfeld Friedrich Wilhelm Karl Spitta Carl Johann Philipp

14.10.2018: Calvin und andere

Heute gibt es die ersten drei Kapitel der Epheserbrief-Auslegung von Calvin (Dank an Anke) und drei Predigten aus der Predigtsammlung „Ein Herr, Ein Glaube“ von Theodor Fliedner.

Spitta, Carl Johann Philipp – Warum weinte Jesus über Jerusalem, als er sie ansah?
Calvin, Jean – Epheserbrief – Einleitung und Kapitel 1-3
Kranichfeld, Friedrich Wilhelm Karl – Wozu verbindet uns die freie Gnade Gottes in Christo?
Geibel, Karl – Die Auferstehung des Herrn.

In den Zeugen Christi habe ich die Biographie von Claus Harms aufgenommen, in den Alten Liedern ein Lied von ihm.

Tholuck hoffe ich nächste Woche weitermachen zu können – bedingt durch meine Arbeit fehlt mir manchmal abends die Motivation oder auch schlicht die Zeit.

Ich wurde gefragt, warum ich als reformierter Christ so viele Lutheraner aufnehme. Der Grund ist einfach: Ich stehe da in der Tradition der Straßburger Kirche, die angenommen hat, was gut ist und Christum treibet. Und Tholuck, Baumgarten, Harms treiben Christum nun wirklich.  Aus diesem Grund findet man auf meiner Seite auch Mystiker wie Tauler, Täufer, einige Katholiken, einige katholisch-apostolische Autoren, Baptisten und FEGler. Soli deo gloria.

Gruß & Segen,

Andreas