8.10.2017: Neues für diese Woche:

8.10.2017: Neues für diese Woche:

Zunächst einmal noch zwei Texte von Johannes Hefentreger: Hefentreger, Johannes – Unterricht über die Absolution. Hefentreger, Johannes – Bekenntnis für die Konfirmanden (1529) Auch in den Alten Liedern habe ich zwei Lieder von Hefentreger aufgenommen: Hefentreger, Johannes – Das alt „Christ fur zu hymel“ Hefentreger, Johannes – Der Joseph gebessert durch Joannem Trypophorum Zusätzlich habe ich ein Lied, das in mehreren Büchern Luther zugeschrieben wird, hinzugefügt: Dr. Martin Luthers letzter Gesang zum Valet dem Römischen Papst gemacht für die Kinder…

Weiterlesen Weiterlesen

05.10.2017: Mein Bekenntnis

05.10.2017: Mein Bekenntnis

Ich möchte hier noch einmal (nach 2010) mein persönliches Bekenntnis hinterlassen – schon weil ich immer wieder gefragt werde, wohin ich theologisch gehöre. Es gibt ein Thema, mit dem ich mit seit meinem Abschied von der eNABC beschäftige, nämlich mit der persönlichen Definition meiner Zugehörigkeit zu einem Spektrum innerhalb der Christenheit. Wie sich ja einige noch erinnern, stand die eNABC für „evangelikale Netzallianz bibeltreuer Christen“. Es war eine kleine, aber radikale Gruppe, die vor allem auf Jesus.de aktiv war. Es…

Weiterlesen Weiterlesen

3.10.2017: Einige neue Texte, …

3.10.2017: Einige neue Texte, …

… die ich in den letzten Tagen aufgenommen habe, darunter zwei Texte des Reformators von Waldeck, Johannes Hefentreger, den ich neu aufgenommen habe: Hefentreger, Johannes – Liturgische Gebete für Vesper vnd Mette. Hefentreger, Johannes – Oratio wydder den Turck vnd Bapsthumb. Kapff, Sixtus Carl von – Am Feiertag des Apostels St. Andreas. Kapff, Sixtus Carl von – Am zweiten Sonntag des Advents Baumgarten, Michael – David, der König ohne Gleichen

24.9.2017: Vier Texte …

24.9.2017: Vier Texte …

… kommen heute noch dazu: Neben der Predigten über das Kirchenjahr habe ich noch eine Predigt von Johannes Goßner über Römer 3 gefunden, die er zum Besten der evangelischen Gemeinde Karlshuld einem Buch von Theodor Fliedner beigesteuert hat. Heinrich Müller gehörte zu den ersten Autoren der Glaubensstimme. Seine Geschichte der Leiden Jesu habe ich vor Längerem angefangen – nun will ich auch hier ein wenig fortfahren. Gleiches gilt für die Christlichen Morgenandachten auf alle Tage des Jahres von Christian Wilhelm…

Weiterlesen Weiterlesen

23.9.2017: Weitere Predigten

23.9.2017: Weitere Predigten

So, diese Woche habe ich die Predigten aus der evangelischen Hauskanzel von Johannes Evangelista Gossner weiterbearbeitet. Die Predigten von Ostern bis zum 14. Sonntag nach Trinitatis sind jetzt aufgenommen. Was ist sonst Neues? Von Friedrich Wilhelm Krummacher habe ich zwei seiner Zeit-Predigten, Wir kommen wieder auf und Das Weib im Epha, hinzugefügt. Von Johannes Linder biete ich seine Predigt zum Amtsantritt zu Basel, die er nach seiner Vertreibung aus Zyfen gehalten hat. Neu aufgenommen wurde Johann Jänicke mit einer Pfingstpredigt…

Weiterlesen Weiterlesen

17.9.2017: Viel ists nicht, …

17.9.2017: Viel ists nicht, …

… diese Woche – nur ein Buch, und dazu nur das 2. von dreien – die anderen beiden suche ich noch. Doch diese Predigten  sind dennoch interessant genug, um sie erst einmal auch ohne die anderen aufzunehmen: Krummacher – Des Christen Wallfahrt nach der himmlischen Heimath Was gibt es sonst Neues? Nun, die Predigten gibt es jetzt auch nach biblischen Büchern und Kapiteln sortiert: Sortierung der Predigten nach biblischen Büchern Und in der Lesekammer gibt es immer wieder neue Bücher…

Weiterlesen Weiterlesen

03.9.2017: In den letzten Tagen …

03.9.2017: In den letzten Tagen …

… habe ich einige Texte neu aufgenommen: Von Christian Scriver habe ich die Goldpredigten, das heißt mit den Katechismuspredigten über Luthers Katechismus aufgenommen. Von August Friedrich Christian Vilmar ist neu das Bedenken über das unter dem 10. September 1855 von der theologischen Facultät zu Marburg ausgestellte Gutachten über die Hessische Katechismus- und Bekenntnisfrage. Es geht um die Frage, ob Hessen nach der Reformation reformirt oder lutherisch war. Für theologisch interessierte Laien sehr interessant. Beide Texte sind für das nächste Jahr…

Weiterlesen Weiterlesen

27.8.2017: Diese Woche …

27.8.2017: Diese Woche …

habe ich das Buch Salomo und Sulamith von Friedrich Wilhelm Krummacher bearbeitet und aufgenommen. Es handelt sich dabei um eine Auslegung des Hoheliedes in 15 Predigten. Ich hoffe, sie sagt Euch zu. Ebenfalls fertig ist Lazarus Spenglers Schutzrede vnd Christenliche antwort. Eins Erbarn libhabers gotlicher warheit/ der heiligen geschrifft/ auff etlicher wydersprechenn/ mit antzeygung/ Warumb/ Doctor Martini Luthers lere/ nit szam vnchristenlich verworffen/ Sunder meherr/ als Christenlich gehalten werden solle. aus dem Jahr 1520. Neu angefangen habe ich das Buch…

Weiterlesen Weiterlesen

20.8.2017: Noch ein Buch fertig

20.8.2017: Noch ein Buch fertig

So, das nächste vollständig abgeschlossene Buch ist Emil Quandt’s Buch über Micha – die letzten drei Kapitel sind fertig: Quandt, Carl Wilhelm Emil – Micha – Das fünfte Kapitel. Quandt, Carl Wilhelm Emil – Micha – Das sechste Kapitel. Quandt, Carl Wilhelm Emil – Micha – Das siebente Kapitel. Die Entdeckung meines Urlaubs war jedoch Adolphe Monod, von dem ich schon einige Texte aufgenommen hatte, und von dem heute einige neue Texte aufgenommen sind: Biographie Adolphe Monod Monod, Adolphe –…

Weiterlesen Weiterlesen

13.08.2017: Nicht nur eine neue Titelseite …

13.08.2017: Nicht nur eine neue Titelseite …

… für Blog und Alte Lieder  sondern auch eine Reihe neuer Texte – fangen wir gleich an: Glaubensstimme In der Glaubensstimme habe ich ein Buch mit fünf Reden über den Apostel Paulus aufgenommen – Autor ist Adolphe Monod. Monod, Adolphe – Der Apostel Paulus – Sein Werk. Monod, Adolphe – Der Apostel Paulus – Das Christenthum Pauli oder seine Thränen. Monod, Adolphe – Der Apostel Paulus – Seine Bekehrung. Monod, Adolphe – Der Apostel Paulus – Pauli Persönlichkeit, oder Seine Schwäche…

Weiterlesen Weiterlesen