Kategorien
Althamer Andreas Brenz Johannes Calvin Jean Dieterich Veit Eberlin von Günzburg Johann Engelhard Leonhard Helm Joachim Johann Friedrich der Großmütige Klemme Pancratius Luther Martin Melanchthon Philipp Mörlin Joachin Philipp von Hessen Schwenckfeld Caspar Vogler Georg Weisse Michael Wiesenthau Wolf Christoph von

31.12.2018 – Schließen wir das Jahr ab …

… mit einer Reihe verschiedener Texte, die ich noch liegen habe – und einige, die mir Anke noch zugesendet hat:

Briefe der Reformationszeit

Melanchthon an den Rath von Saalfeld 9. Mai 1542
Philipp Melanchthon an den Rath von Saalfeld 15. Juli 1545
Melanchthon an den Rath von Saalfeld 4. September 1542
Melanchthon an Myconius 1. Juni 1528
Melanchthon an Myconius 28. Mai 1528
Luther an Myconius 30. Juni 1528
Luther an Johannes Draconites 2. Februar 1527
Joachim Mörlin an Johann Friedrich zu Sachsen 13. Dezember 1543
Martin Luther an Marquard Schuldoper 22. Dezember 1525
Pancratius Klemme an den Rat von Danzig 17. Juni 1545
Joachim Mörlin an Lippold von Hanstein 17. Januar 1550
Joachim Mörlin an Lippold von Hanstein 10. Januar 1550
Joachim Mörlin an den Rat der Stadt Göttingen 1. April 1544
Eberlin von Günzburg an Bürgermeister Conrad Eberhard und Thomas Zweifel in Rothenburg. 11. September 1525
Georg Vogler an Conrad Eberhard, Bürgermeister in Rothenburg. 9. September 1525
Andreas Althamer an den Rat der Stadt Gmünd 14. Juli 1525
Melanchthon an Bürgermeister und Rat zu Rothenburg an der Tauber 7. Oktober 1544
Johannes Brenz an Bürgermeister und Rat in Rothenburg 31. März 1546
Supplikation der Leipheimer um einen evangelischen Prediger 30. April 1528
Wolf Christoph von Wiesenthau an Luther und Melanchthon, Ostern 1524 30. April 1524
Melanchthon an den Rat zu Augsburg 30. August 1538
Philipp von Hessen an Johann Friedrich von Sachsen. 7. September 1534
Caspar Schwenckfeldt an Bonifacius Wolfhardt (1542) 31. Dezember 1542
Schreiben des Rates zu Augsburg an die Herren zu Straßburg, 27.12.1530
Antwort des Rates der Stadt Straßburg an den der Stadt Augsburg, 11.1.1531
Joachim Helm in Augsburg an Seb. Weiss in Zerbst. 1528. März 7
Luther an Lazarus Spengler 1. Oktober 1539
Churfürst Johann Friedrich an Luther. 20. Februar 1540
Churfürst Johann Friedrich an Luther 7. April 1540
Churfürst Johann Friedrich an Luther 25. Dezember 1541

Gebete

Gebete im Gebetsblog

Lieder

Engelhard, Leonhard – Herzog Friederichs von Württemberg Lied.
Engelhard, Leonhard – Herzog Ludwigs von Württemberg Hochlöblicher Gedechtnus Lied.
Michael Weisse – Aue Hierachia
Michael Weisse – LOb sey dem Allmechtigen Got
Michael Weiße – Grates nun omnes reddamus
Michael Weisse – LOb vnd ehr mit stettem danckopffer

Glaubensstimme

Philipp Melanchthon – Enchiridion
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am sechzehenden Sontag/ wie Christus den todten Sun/ einer Wittib auffweckket/ Luc. 7.
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am sibenzehenden Sontag/ wie der Herr Christus inn eins Phariseers hause/ am Sabbath einen Wassersüchtigen gesund machet/Luce am 14.
Calvin, Jean – Einleitung zum Psalter.
Calvin, Jean – Psalm 1.
Calvin, Jean – Psalm 2.
Calvin, Jean – Psalm 3.
Calvin, Jean – Psalm 4.

Ich wünsche Euch allen ein gesegnetes Jahr 2019

Andreas

Kategorien
Dieterich Veit Kapff Sixtus Carl von Krummacher Friedrich Wilhelm Luther Martin Magnus Albertus Mathesius Johannes Monod Adolphe Müller Julius Schulz Eduard Wilhelm Spitta Carl Johann Philipp Tauler Johannes Viebahn Georg von Weisse Michael

11.05.2017: Mein Urlaub ist so gut wie vorbei, …

… und in Perranporth hatte ich Zeit, eine Reihe Texte zu überarbeiten, die ich jetzt aufgenommen habe – ich hoffe, für Euch ist etwas dabei:

 

Albertus Magnus

Magnus, Albertus – Das Anhangen an Gott – Das 10. Capitel.
Magnus, Albertus – Das Anhangen an Gott – Das 11. Capitel.
Magnus, Albertus – Das Anhangen an Gott – Das 12. Capitel.
Magnus, Albertus – Das Anhangen an Gott – Das 13. Capitel.

Friedrich Wilhelm Krummacher

Krummacher, Friedrich Wilhelm – Der leidende Christus – VIII. – Die Abendmahlsstiftung.
Krummacher, Friedrich Wilhelm – Der leidende Christus – IX. – Die Einsetzungsworte.

Michael Weisse

Weisse, Michael – Vom jungsten Tag

Julius Müller

Müller, Julius – Drei Stufen des christlichen Lebens.

Sixtus Carl von Kapff

Kapff, Sixtus Carl von – Am Feiertag des Apostels St. Thomas.
Kapff, Sixtus Carl von – Am vierten Sonntag des Advents.
Kapff, Sixtus Carl von – Am heiligen Christfest.

Johannes Mathesius

Mathesius, Johannes – Auff den Sontag Septuagesimae/ Vom Weynberge/ vnd vnwilligen Predigern/ Mat. 20. Psalm. 50.

Martin Luther

Luther, Martin – Der 147. Psalm, ausgelegt 1532.

Adolphe Monod

Monod, Adolphe – In der Schrift ist alles Ideal
Monod, Adolphe – Der Häufige Genuß des heiligen Abendmahls.
Monod, Adolphe – Der für das Wohl der Kirche leidende Hirte
Monod, Adolphe – Einige Worte über das Bibellesen.
Monod, Adolphe – Wie sich Gottes Liebe an den Seinigen offenbart.
Monod, Adolphe – Jesus vor Pilatus.

Eduard Wilhelm Schulz

Schulz, Eduard Wilhelm – Die Wunden Jesu.

Carl Johann Philipp Spitta

Spitta, Carl Johann Philipp – Der eitle Wandel nach väterlicher Weise.
Spitta, Carl Johann Philipp – Ein jeglicher murre wider seine Sünde.

Veit Dieterich

Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am zehenden Sontag von der zerstörung Jerusalem/ Luce am 19.
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am eylfften sontag/ vom Phariseer vnd Zölner/ wie sie bede im Tempel betten/ Luc. 18.

Johannes Tauler

Tauler, Johannes – 29 Sendbriefe an seine geistlichen Freunde und Kinder, die das Gemüth erleuchten und anzünden lauter in der Liebe Gottes.
Tauler, Johannes – Prophezeihungen

Biographie Georg von Viebahn

Friedrich Karl Hermann Georg von Viebahn

 

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Blaurer Thomas Böhmische Brüder Dieterich Veit Habermann Johannes Hermann Nikolaus Johann Friedrich der Großmütige Luther Martin Mathesius Johannes Staupitz Johann unbekannte Autoren der Refomationszeit Weisse Michael

09.08.2016: Summertime …

… und ein paar neue Texte in der Glaubensstimme und den angeschlossenen Seiten:

Mathesius, Johann – Andächtige und christliche gemeine Gebetlein – Weitere Gebete Sechs weitere Gebete

Habermanns Gebetsbuechlein wurde um die Communionsgebete erweitert.

Mathesius, Johannes – Am II. Sontage nach Epiphanie/ Vom heiligen Ehestand/ Johan. 2, Gene. 2, Psalmo 128

Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am andern Sontag nach Ostern/ wie vnser Herr Christus tröstet/ er wölle vnser rechter Hirt sein/ vnd vns wider den Sathan vnd todt retten/ Johannis 10.

Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am dritten Sontag nach Ostern/ wie Christus warnet vnnd tröstet/ der künfftigen verfolgung halb/ Johannis am 16.

Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am vierdten Sontag/ wie Christus den heiligen geyst verheist/ vnd lehret was er in der welt soll außrichten/ Johan. 16.

Im Briefeblog sind nun mehr als 920 Briefe aus der Reformationszeit enthalten.

In den Alten Liedern sind folgende Lieder hinzugekommen:

Thomas Blaurer – Der XXVI. Psalm Heb.
Michael Weisse – Weltlich ehr vnd zeytlich gut,
Nikolaus Hermann – Der hundert vnd dritte Psalm Dauids.
Böhmische Brüder – Von Christo Jhesu, unserm einigen und eignen Erlöser und Mitler, durch das Euangelion offenbart.
unbekannt – Geistliche Blumen.

Ich hoffe, für Euch ist etwas dabei.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Calvin Jean Dieterich Veit Habermann Johannes Heliand Luther Martin Mathesius Johannes Melanchthon Philipp Neander Joachim Spangenberg Cyriacus unbekannte Autoren Weisse Michael Westerburg Gerhardt

08.05.2015: In letzter Zeit …

… habe ich viel Energie in das Reformationszeitprojekt gesteckt – und das wird auch noch eine Zeit lang so bleiben. Es ist wirklich interessant, sich damit zu beschäftigen, was wo während der Reformationszeit passiert ist.

Die Google-Karte habe ich dabei erst einmal nicht weitergeführt – da gab es immer wieder Datenverluste, deshalb muss ich da erst einmal weiterschauen.

Vielleicht interessiert so etwas ja auch den Einen oder Anderen von  Euch – wer mitmachen möchte (das gilt für alle Bereiche der Glaubensstimme), darf sich gerne bei mir melden.

So, dennoch kommen auch hier einige neue Texte. Zum Einen habe ich ca. 15 Briefe von Hutten, Luther und Melanchthon, aber auch von Johann Friedrich und Otthilie von Gersson, der Frau Thomas Münzers, und von Caspar Schwenckfeld im Briefblog hinzugefügt. Damit sind wir bei fast 900 Briefen aus der Reformationszeit Zum anderen ist das Kirchenliederblog um einige Lieder erweitert worden –
unbekannt – Christus unser Trost
unbekannt – Der Hymnus vom Nachtmal
unbekannt – A solis ortus cardine.
unbekannt – Ermahnung, Buße zu thun und Liebe zu üben
Weisse, Michael – Von dem Testament des Herr, Das ist, von seinem leichnam und bluot Testaments weiß.
Spangenberg, Cyriakus – Der 103. Psalm
Matthesius, Johannes – Der ein und neuntzigste Psalm
Joachim Neander – Nach dem Gebrauch des H. Abendmahls.

Und auch hier mal wieder ein Zwischenstand. Das Blog enthält zur Zeit ca. 1.500 Lieder.

Kommen wir noch zur Glaubensstimme. Auch hier gibt es einige neue Texte:

Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am Sontag zu Mitfasten wie der Herr Christus fünfftausent Man/…
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am Sontag nach Mitfasten/ Johannis am 8.
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am Palm Sontag/ vom leyden vnsers Herren Christi/ Esa. 53.
Habermann, Johannes – Christliche Morgen- Abend- Beicht – Communion – und andere Gebete
Mathesius, Johannes – Auff den Sontage nach dem Christage/
Mathesius, Johannes – Auff den newen Jarsztage/ von der Beschneidung vnd völligem gehorsam Jesu Christi/ Luc. 2. Psal. 40.
Westerburg, Gerhard – Vom fegefewer vnd standt der verscheyden selen eyn Chrystliche meynung
Mathesius, Johann – Auf die vornehmsten Feste (abgeschlossen)
Beschlüsse des Augustiner-Ordens in Meißen und Thüringen zu Wittenberg
Heliand – 56 – Judas, der Verräther.
Heliand – 57 – Dreimal verleugnet.
Calvin, Jean – Der Prophet Jesaja – Kapitel 63.
Calvin, Jean – Der Prophet Jesaja – Kapitel 64.

Die Calvin-Texte sind wieder von Anke abgeschrieben worden.

Zu guter Letzt werden nebenbei noch die eBooks überarbeitet – da kommt auch das Eine oder andere neue Buch dazu.

Ich hoffe, für Euch ist etwas dabei.

Gruß & Segen,
Andreas

Kategorien
Alber Matthäus August von Sachsen Habermann Johannes Johann Friedrich der Großmütige Luther Martin Mathesius Johannes Piscator Johannes Weisse Michael

19.7.2015: Lieder, Briefe, Gebete und anderes

Zum Einen gibt es 6 neue Briefe aus dem Jahr 1545 auf der Briefeseite. Zusätzlich habe ich 12 Lutherbriefe aus den Jahren 1531 und 1532 aufgenommen. In diesem Sommer möchte ich noch einige weitere Lutherbriefe aufnehmen, danach soll das eBook mit den Lutherbriefen mal wieder aktualisiert werden – online sind derzeit schon mehr als 50 Briefe erhältlich, die nicht in ihm enthalten sind. In den alten Liedern wurden ein Lied von Johannes Piscator, eines von Michael Weisse und eines von Erasmus Alber aufgenommen.

In der Glaubensstimme ist August von Sachsen – Ein Gebet in Kreuz und Trübsal. aufgenommen; Mathesius Gebetsbüchlein wurde um die Gebete vom 11. – 17. Sonntag nach Trinitatis erweitert, und Avenarius‘ Gebetsbuch ebenfalls. Und zu guter Letzt wurde auch der II. Brief von Katharina Zell an Ludwig Rabe aufgenommen.

Kategorien
Augustinus Aurelius Blaurer Ambrosius Claudius Matthias Cochläus Johann Freder Johann Habermann Johannes Luther Martin Mathesius Johannes Müller Heinrich Oekolampad Johannes Sachs Hans Stiffel Michael Weisse Michael Zwingli Ulrich

24.5.2015: Einige neue Texte…

… für diese Woche. Fangen wir an mit
Oekolampad, Johannes – Predigt über das Magnifikat. Von Zwingli kommt seine Vertheidigung wider einige über ihn ausgestreute Unwahrheiten.

Claudius‘ Briefe an Andres sind durch diesen erweitert.

Die Gebete Mathesii und Habermanns sind ebenfalls erweitert worden. Fertig sind die Gebete Augustini.

Neu sind außerdem einige Texte von Martin Luther:

Luther, Martin – Urtheil von öffentlichen Schriften in Privatsachen.
Luther, Martin – Bericht von dem Namen GOttes, HERR, und Deutscher Dolmetschung in der Vorrede über die fünf Bücher Mosis An. 1523.
Luther, Martin – Ernste Schrift wider M. Sim. Lemnii Epigrammata, An. 1538
Luther, Martin – Vermahnungsschrift an den Bürgemeister zu Wittenberg, den Mißbrauch des Kirchhofs abzuschaffen.

In den alten Liedern gibt es 7 neue Lieder – eines für Michael Stiefel, eines von Heinrich Müller, eins von Hans Sachs, eins von Johann Freder und 3 von Michael Weisse.

Und in den Briefen sind zwei neue aufgenommen:

Johann Cochleus – An Hieronymus Walter
Blaurer, Ambrosius – An Johann Machtolf

Zu guter Letzt ein Wort zur Evangelischen Volksbibliothek: Eigentlich wollte ich den Download lediglich bis Pfingsten offen lassen. Ich habe mich aber dazu entschieden, den Download der einzelnen Bücher auch weiterhin ohne Kennwort zuzulassen. Das Kennwort wird nur benötigt, wenn man sämtliche Bücher auf einmal herunterladen möchte.

Der Download aller Bücher ist jetzt zusätzlich noch einmal geteilt nach dem Format der Bücher, also mobi, epub, doc, odt, azw3 oder pdf. Auch diese Bundle sind nur mit Kennwor, also mit Anmeldung bei mir, herunterladbar.

Kategorien
Dieterich Veit Freder Johann Gräber Franz Friedrich Habermann Johannes Heuser Wilhelm Heyden Sebald Heydenreich Ludwig Hus Jan Mathesius Johannes Salsborch Albert unbekannte Autoren unbekannte Autoren der Refomationszeit Weisse Michael

21.3.2015: Neue Autoren…

So, diese Woche sind zum einen drei neue Autoren aufgenommen worden; außerdem wurden einige Texte erweitert:

Glaubensstimme

– Der Text Mathesius, Johann – Andächtige und christliche gemeine Gebetlein wurde deutlich erweitert. Von Habermann habe ich ein neues Gebetsbuch angefangen: Habermann, Johannes – Christliche Morgen- Abend- Beicht – Communion – und andere Gebete. Und auch Das christliche Betbüchlein eines unbekannten Autoren wurde erweitert.

Kommen wir zu den neuen Autoren. Alle drei sind Prediger des 19. Jahrhunderts gewesen, von allen dreien ist je eine Predigt aufgenommen:

Graeber, Franz Friedrich – Die Wunder des Geistes.
Heuser, Wilhelm – Unsere Erwartungen in der künftigen Welt.
Heydenreich, Ludwig – Die Freude im Himmel über einen Bußfertigen vor neun und neunzig Gerechten.

Zwei weitere neue Texte in der Glaubensstimme:

Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am Oberstag/ Wie die weisen auß dem morgenland gehn Hierusalem kommen/ vnnd nach dem newgebornen kindlin fragen/ Luc. 2.
Hus, Jan – Von schedligkeit der menschen satzungen oder Tradition

Vom Glauben der Christen

Im Wiki „Vom Glauben der Christen“ habe ich das Schottische Glaubensbekenntnis aufgenommen.

Alte Kirchenlieder

Und auch die „Alte-Lieder.de“-Seite ist etwas erweitert worden – um vier Lieder:

Salsborch, Albert – Vertrauen auf Gott
Heyden, Sebald – Von der Einsetzung des heiligen Abendmahls.
Weisse, Michael – Dies est letitie.
Freder, Johann – Ein Gesanck vam Ehestande

Kategorien
Agricola Johannes Calvin Jean Freder Johann Knaust Henrich Sachs Hans Tauler Johannes unbekannte Autoren der Refomationszeit Vespasius Hermann Weisse Michael

07.03.2015: Schwerpunkt heute…

… sind einige Kirchenlieder, die ich in die Kirchenliederseite aufgenommen habe:

Agricola, Johann – De Ander Psalm,
Sachs, Hans – Der neünde Psalm Dauid, hoch zuo singen.
Freder, Johann – Nu ys de angeneme tydt
Weisse, Michael – Von der Menschwerdung Christi.
Weisse, Michael – Christus, der vns selig macht
Weisse, Michael – Von der Heyligen Dreyfaltigkeyt
unbekannt – De Hymnus, Vexilla regis Prodeunt.
Tauler, Johannes – Eyn cantilene der selen, die von lieben gewunt ist.
Knaust, Heinrich – ICh weiß mir ein feins schöns Kindelein
Vespasius, Hermann – NA lust heb ick my vtherwelt
Vespasius, Hermann – Ein frölick Gesanck eines gelöuigen Christen
Vespasius, Hermann – Zart schöne Junckfruw, gedenck vnd schow

Von Anke erhielt ich einige Kapitel von Calvins Auslegung zu Jesaja. Vorerst werden dies auch die letzten Kapitel sein: Die übrigen sind noch nicht gemeinfrei, und leider ist es mir noch nicht gelungen, den/die Rechteinhaber herauszufinden.

Calvin, Jean – Der Prophet Jesaja – Kapitel 44.
Calvin, Jean – Der Prophet Jesaja – Kapitel 45.
Calvin, Jean – Der Prophet Jesaja – Kapitel 46.
Calvin, Jean – Der Prophet Jesaja – Kapitel 47.
Calvin, Jean – Der Prophet Jesaja – Kapitel 48.

Kategorien
Brenz Johannes Corvinus Antonius Dieterich Veit Draconites Johannes Ettmüller Johann Erhard Franck Johann Frecht Martin Garve Carl Bernhard Gregor Christian Helmbold Ludwig Horn Johann Lachmann Johannes Lau Samuel Melanchthon Philipp Musculus Wolfgang Pfeil Christian Karl Ludwig von Pistorius Johannes Roh Jan Rurer Johannes Sachs Hans Schirmer Michael Schmolck Benjamin Schnepff Erhard Silberrad Marie Clara von Weisse Michael Woltersdorf Ernst Gottlieb Wyttenbach Thomas von Zehner Samuel

14.12.2014: Kurz vor Weihnachten…

… noch einmal ein paar Texte – sowohl aus der Glaubensstimme als auch aus den alten Liedern:

Lachmann, Johann – Die ander ermanung
Rurer, Johann – Die gmeynen gepet/ die man pflegt Collecten zu nennen.
Bieler Artikel, 1525
Wyttenbach, Thomas von – Rechtfertigung seiner Verheiratung
Schnepff, Erhard – Notwendiger vnd bestendiger vnterricht/…

Ettmüller, Johann Erhard – Vom jüngsten Gericht
Helmbold, Ludwig – Amen!
Garve, Karl Bernhard – Osterlied
Silberrad, Marie Clara von – Halleluja, mein Retter lebt
Silberrad, Marie Clara von – Mein König, den die Liebe
Franck, Johann – Danklied
Silberrad, Marie Clara von – Vorsehung
Schmolck, Benjamin – Liebe zu Gott
Woltersdorf, Ernst Gottlieb – Sehnsucht nach dem Himmel
Gregor, Christian – Nichts ohne Jesum
Schirmer, Michael – Ach mein geliebtes Jesulein
Schmolck, Benjamin – Ach Jesu, nimm mein Herz von mir
Lau, Samuel – Muth im Kampfe
Zehner, Samuel – Gebet
Schmolck, Benjamin – Ach! daß wir Friede sollten hören,
Pfeil, Christian Karl Ludwig von – Abba! Vater!
Schmolck, Benjamin – Komm, du Heiden Heiland, an
Weisse, Michael – Verilla Regis
Horn, Johann – Von der Geburt Jesu Christi
Sachs, Hans – Der zehend Psalm Dauid, hoch zuo singen.

Als neuestes Spin-Off gibt es jetzt eine Seite mit Bekenntnissen, Katechismen, Kirchenordnungen und Apologien:

Reformationszeit.de

Ach so, ja, Einen neuen Brief gibt es in den Briefen der Reformationszeit auch:

Melanchthon, Drach, Bucer, Corvinus, Pistorius, Frecht, Musculus, Brenz und Dietrich – Empfehlungsschreiben für einen Griechen

Ich hoffe, noch heute im Laufe des Tages einige Texte aufnehmen zu können. Auf jedem Fall wünsche ich schon allen Lesern der Glaubensstimme ein gesegnetes Christfest.

Und bevor ich es vergesse: In der Zeit zwischen dem 3. Advent und Epiphanias können in der Lesekammer alle Bücher ohne Anmeldung heruntergeladen werden – ein kleines Geschenk an alle Leser, die eine Anmeldung bislang gescheut haben oder die zu Weihnachten einen Ebook-Reader geschenkt bekommen.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Agricola Johannes Arndt Ernst Moritz Bodenstein Andreas Böhmische Brüder Calvin Jean Freder Johann Hermann Nikolaus Hubert Konrad Melanchthon Philipp Roos M Magnus Friedrich unbekannte Autoren der Refomationszeit Weisse Michael Zwick Johannes

05.10.2014: Eigentlich…

… wollte ich die Texte ja schon letztes Wochenende einfügen – stattdessen kommen sie erst jetzt. Ich hoffe, für Euch ist dennoch etwas dabei:

In der Seite Alte Lieder gibt es 10 neue Lieder:

Johannes Agricola – Ein schön Begrep der Tein Gebade Gades.
Johann Freder – Ein Geistlick leedt, van den Denstbaden…
Michael Weisse – O Jesu zart
Böhmische Brüder – Lehrgesang
Böhmische Brüder – Von der Himelfart vnsers Herrn vnd Heilands Jhesu Christi
Nikolaus Hermann – Ein Gesprech zweier Christlichen Jungfrewlin
Conrad Huober – Ein Ermanlied zuo bitten
Johannes Zwick – Ein ander gsang vff Wyhennächt,
unbekannt – Der viii. Psalm Dauid
Arndt, Ernst Moritz – Gottes Geist

In den Tischreden Luthers geht es weiter voran – mittlerweile sind ca. 150 Zitate aufgenommen.

Die Galerie ist um 47 Bilder erweitert – damit sind auch einige Autorenverzeichnisse der Glaubensstimme mit Bildern versehen worden.

Auch die Seite mit den Briefen der Reformationszeit wurde ausgebaut; auch die Calvinbriefe werden jetzt nach und nach aufgenommen.

Kommen wir zur Glaubensstimme: 15 Texte kommen heute dazu, und natürlich sind viele davon aus dem Bereich meiner derzeitigen Lieblingsthemen – der Geschichte der Täufer und Katechismen der Reformationszeit:

Katechismen
Züricher Katechismustafel
Straßburger Katechismus-Tafel
Melanchthon, Philipp – Deutscher Katechismus

Bodenstein von Karlstadt, Andreas
Bodenstein von Karlstadt, Andreas – Gebet zur Abwendung der Pest in Basel
Bodenstein von Karlstadt, Andreas – Ordnung des gemeinen Beutels zu Wittenberg.

Täufergeschichte
Ausschreiben des Landvogts zu Grimingen/…
Urteile der Stadt Zürich über die Wiedertäufer
Aussagen einiger Widertäuffer vor den Nachgängern zu Zürich
Bericht der Nachgänger vor dem Rathe zu Zürich von den Aussagen einiger Widertäuffer
Hans Waldshuters Verantwortung vor den Nachgängern zu Zürich

Anke hat mir einige Texte von Calvin gesendet – die Jesajaauslegung ist jetzt bis zum Kapitel 33 aufgenommen.

Calvin, Jean – Der Prophet Jesaja – Kapitel 31.
Calvin, Jean – Der Prophet Jesaja – Kapitel 32
Calvin, Jean – Der Prophet Jesaja – Kapitel 33

Und zu Guter Letzt geht es auch mit den Andachten von Magnus Friedrich Roos weiter – danke, Skippy.

Roos, M. Magnus Friedrich – Christliches Hausbuch – November