Kategorien
Calvin Jean Corvinus Antonius Dieterich Veit Gossner Johannes Evangelista Hofacker Wilhelm Kapff Sixtus Carl von Klaiber Christian Friedrich von Krummacher Friedrich Wilhelm Mathesius Johannes Melanchthon Philipp Spieker Christian Wilhelm Theremin Franz Tholuck August Waldenser

11.08.2019: Mal wieder einige neue Texte …

… diesmal eine bunte Mischung, doch hauptsächlich Predigten:

Waldenser
Waldenser – Die Lehre der Waldenser, betreffend das Fasten
Waldenser – Die Lehre der Waldenser, betreffend das Krancken-Besuchen

Antonius Corvinus
Corvinus, Antonius – An der Heiligen drey König tag/ Lection aus dem Propheten Esaia am 60. Capitel.

Johannes Evangelista Gossner
Gossner, Johannes – Evangelische Hauskanzel – Am 23. Sonntage nach Trinitatis.
Gossner, Johannes – Evangelische Hauskanzel – Am 24. Sonntage nach Trinitatis.

Wilhelm Hofacker
Hofacker, Wilhelm – Am dritten Sonntag nach dem Erscheinungsfeste.

Sixtus Carl von Kapff
Kapff, Sixtus Carl von – Predigt am vierten Sonntag nach Epiphanias

Friedrich Wilhelm Krummacher
Krummacher, Friedrich Wilhelm – Der leidende Christus – XIII. Judas Ischarioth.
Krummacher, Friedrich Wilhelm – Der leidende Christus – XIV. Der Weheruf
Krummacher, Friedrich Wilhelm – Der leidende Christus – XV. Der Gang zum Oelberg.
Krummacher, Friedrich Wilhelm – Der leidende Christus – XIII. XVI. Das Nachtgespräch.

Johannes Matthesius
Mathesius, Johannes – Auff Reminiscere/ von steter hoffnung vnd verharrung im gebete/ Matths. 15. Psalm 4. Genesis 32.
Mathesius, Johannes – Auff den Sontag Oculi/ Von der sünde in den heyligen Geyst/ auß dem Euangelio Luce. am 11 vnnd Psalm. 109.
Mathesius, Johannes – Am Sontag Letare/ Von der vetterlichen vorsorge/ vnd milden hand Jesu Christi/ Johan. 6. vnnd Psalm. 145.

Philipp Melanchthon
Melanchthon, Philipp – Melanchthon’s Historie Thomas Münzer’s.
Melanchthon, Philipp – Rede von dem Ansehen der Gesetze

Christian Wilhelm Spieker
Spieker, Christian Wilhelm – Christliche Morgenandachten auf alle Tage des Jahres – Mai
Spieker, Christian Wilhelm – Christliche Morgenandachten auf alle Tage des Jahres – Juni.

Veit Dieterich
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am drey vnd zwentzigsten Sontag/ wie die Phariseer Christum versuchen/ ob man dem Keyser soll den zinß geben/ Matth. 2.
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am vier vnd zwentzigsten Sontag/ wie vnser lieber Herr/ des Obersten Dochter vom todt auffwecket/ vnnd vnter wegens dem krancken Weyblein holfft/ Matthei am 9.
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am fünff vnd zweintzigsten Sontag/ vom grewel der verwüstung/ Matth. 24.

Franz Theremin
Theremin, Franz – Die Eine köstliche Perle.
Theremin, Franz – Die Zeiten unter Christi Leitung.
Theremin, Franz – Von der Hochzeit zu Cana.
Theremin, Franz – Wir müssen seyn in dem, das des Vaters ist.

August Tholuck
Tholuck, August – Ps. 8, 4.5. „Die Wunder der Gnade Gottes in der Höhe und in der Tiefe.“
Tholuck, August – Matth. 19, 16-22. „Betrachtung des Inhaltes dieser evangelischen Geschichte, und der Wahrheiten, die sich daraus ergeben.“
Tholuck, August – Mark. 4, 35-41. „Das Christenthum in seinem Anfange, in seinem Fortgange und in seinem Ausgange.“
Tholuck, August – Luk. 9,23 – Worin das Kreuztragen des Christen besteht und warum es bis an unser Ende ein tägliches bleibt.
Tholuck, August – Mark. 2, 27.28. „Die Bedeutung der äußeren Zucht des Gesetzes im Christenthume.“
Tholuck, August – 2. Kor. 12, 7-9. „Warum es Gott geschehen lasse, daß auch seine ernsten und treuen Streiter bis an’s Ende ihrer Tage dem völlig freien Aufschwunge ihres Geistes unüberwindliche Schranken gesetzt finden?“
Tholuck, August – Luc. 20,37.38. „Vor Gott leben alle Todten.“ Am Todtenfeste
Tholuck, August – Philipper 3,12-14 „Das Ziel, die Ohnmacht und die Kraft des großen Apostels.“

Christian Friedrich von Klaiber
Klaiber, Christian Friedrich von – Rede am fünften Sonntag nach Epiphanias,

Anke hat mir dann noch drei Texte von Calvin gesendet, die jetzt einige Tage bei mir warten mussten, bis ich sie aufgenommen habe.

Jean Calvin
Calvin, Jean – Psalm 37.
Calvin, Jean – Psalm 38.
Calvin, Jean – Psalm 39.

Ich hoffe, für Euch ist etwas dabei.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Böckh Christian Friedrich von Dettinger Christian Friedrich von Tholuck August Waldenser

07.07.2019: Weiter geht’s:

Einige neue Texte zu verschiedenen Themen und von verschiedenen Autoren für Euch – ich hoffe, für Euch ist etwas dabei:

Waldenser

Waldenser – Erklärung der zehn Gebote GOttes

August Tholuck

Tholuck, August – 1. Thess. 5, 17 „Was ist der Grund, daß so wenig unter uns gebetet wird?“
Tholuck, August – Psalm 39, 5. „Der Gedanke des Todes der rechte Lehrer der Menschen.“
Tholuck, August – 1. Cor. 11, 26 „Die Verkündigung des Todes des Herrn durch die christliche Gemeinde“
Tholuck, August – Ephes. 4, 25 „Die Tugend der christlichen Wahrheitsliebe.“

Christian Friedrich von Dettinger

Dettinger, Christian Friedrich von – Predigt am zweiten Sonntag nach Epiphanias

Christian Friedrich von Böckh

Boeckh, Christian Friedrich von – Predigt am dritten Sonntag nach Epiphanias

Ihr merkt, dass neben den Waldensern auch eine Reihe von Predigten dabei ist – darunter wieder August Tholuck, den ich sehr schätze und der zu Unrecht in Vergessenheit geraten ist. Vielleicht sagt er Euch ja auch zu.

Gruß & Segen,
Andreas

Kategorien
Dieterich Veit Waldenser

30.6.2019: Drei neue Texte …

… in der Glaubensstimme, davon zwei Bekenntnisse der Waldenser:

Brieve Confession de foy
Bekenntnis von 1120
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am zwey vnd zwentzigsten Sontag/ Das gleychnuß vom knecht der seym Herrn zehen tausent pfund schuldig war/ vnnd hette nicht zubezalen/ Matth. 18.

Nicht gerade die Menge, aber wenigstens mal wieder ein wenig mehr. Ich hoffe, Euch interessieren diese Texte.

Gruß & Segen,
Andreas

Kategorien
Kapff Sixtus Carl von Osiander Johann Ernst Palmer Christian David Friedrich Schmidt Christian Friedrich Waldenser

20.6.2019: Feiertag in Baden-Württemberg …

… für mich die Gelegenheit, mal wieder ein paar Texte aufzunehmen:

Schmidt, Christian Friedrich – Predigt am Christfest
Waldenser – Eine andere Auslegung der Waldenser und Albigenser des Gebets des HErrn.
Palmer, Christian David Friedrich – Predigt am Neujahrsfeste
Osiander, Johann Ernst – Predigt am Sonntag nach dem Christfest
Kapff, Sixtus Carl von – Predigt am Sonntag nach dem Neujahr,

Ich hoffe, für Euch ist etwas dabei.

Gruß & Segen,
Andreas

Kategorien
Gerhardt Paul Waldenser

17.6.2019: Wie schon gestern geschrieben, …

… habe ich gestern und heute abend die Paul-Gerhardt-Lieder überarbeitet. Dabei sind knapp 60 Stück korrigiert worden, weil ganze Strophen fehlten. Alle diese sind mit dem Datum von Gestern oder heute in den alten-Liedern zu finden.

Und für die, die meine Vorliebe für alte Lieder nicht teilen, habe ich – indem ich das gute Wetter und unseren Balkon ausnutzte – einen Text der Waldenser aufgenommen:
Waldenser – Von den Trübsalen und Widerwärtigkeiten.

Ich hoffe, für Euch ist etwas dabei.

Und bevor ich es vergesse: Das Paul-Gerhard-Buch aus der Lesekammer soll – sGwuwl – auch noch diese Woche aktualisiert werden.

Gruß & Segen,
Andreas

Kategorien
Anselm von Canterbury Carnotensis Arnoldus Chrysologus Petrus Danichius Hilarion Diedrich Julius Eckbert Krummacher Friedrich Wilhelm Waldenser

29.05.2019: Noch einige Texte

So, einige neue Texte habe ich noch – viele wieder von Autoren aus dem Mittelalter:

Waldenser

Waldenser – Auslegung des Vater Unsers.

Friedrich Wilhelm Krummacher

Krummacher, Friedrich Wilhelm – Herr, bin ich’s?

Hilarion Danichius

Danichius, Hilarion – Auf Mariä Reinigung.
Danichius, Hilarion – Auf Sexagesimä.
Danichius, Hilarion – Auf den Tag der Verkündigung Mariä.

Eckbert

Eckbert – Auf Estomihi – Reizung zur Liebe.

Petrus Chrysologus

Chrysologus, Petrus – Auf den vierten Sonntag nach Epiphanias
Chrysologus, Petrus – Auf den fünften Sonntag nach Epiphanias.

Anselm von Canterbury

Anselm von Canterbury – Auf Septuagesimä.

Arnoldus Carnotensis

Carnotensis, Arnoldus – Auf Invocavit.
Carnotensis, Arnoldus – Auf Reminiscere.
Carnotensis, Arnoldus – Auf Oculi.
Carnotensis, Arnoldus – Auf Laetare.
Carnotensis, Arnoldus – Auf Judica.
Carnotensis, Arnoldus – Auf Palmarum.

Julius Diedrich

Diedrich, Julius – Einleitung zu „Die Sieben Worte unsers Heilandes Jesu Christi am Kreuze in Predigten betrachtet“.
Diedrich, Julius – Das erste Wort am Kreuze: Vater! vergieb ihnen, denn sie wissen nicht, was sie thun. Ev. St. Lucä 23,34.
Diedrich, Julius – Das zweite Wort am Kreuze: Wahrlich, ich sage dir, heute wirst du mit mir im Paradiese sein.
Diedrich, Julius – Das dritte Wort am Kreuze: Mein Gott! mein Gott! warum hast Du Mich verlassen?
Diedrich, Julius – Das vierte Wort Jesu am Kreuze: „Weib! siehe, das ist dein Sohn“ und „Siehe, das ist deine Mutter.“
Diedrich, Julius – Das fünfte Wort am Kreuze: Mich dürstet.
Diedrich, Julius – Das sechste Wort am Kreuze: Es ist vollbracht.
Diedrich, Julius – Das siebente Wort am Kreuze: Vater! in Deine Hände befehle ich Meinen Geist.

Ihr seht, mein Schwerpunkt sind diesmal die Sieben Worte Christi am Kreuz. Übrigens: SGwuwl wird es beide Zusammenstellungen demnächst als eBook geben – und einige weitere auch.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Melanchthon Philipp Waldenser

Wer die Glaubensstimme …

… schon länger kennt, weiß, dass ich immer wieder einzelne Schwerpunkte habe, die mich interessieren – und das spiegelt sich auch in den Texten, die ich aufnehme wieder.

Sonntag habe ich mal wieder angefangen, mich um die Waldenser zu kümmern – ich habe die Noble Lehre (La nobla Leyczon) als Buch vorbereitet, und da habe ich mal wieder ein wenig rumgesucht. Und so kann ich Euch heute vier neue Texte präsentieren – und sGwuwl werden weitere Texte hinzukommen.

Waldenser – Auslegung über das Apostolische Glaubensbekenntnis
Waldenser – Beichtformel
Waldenser – Predigt von der Furcht des HErrn
Melanchthon an die Waldenser

Ich hoffe – wie immer – dass für Euch etwas Interessantes dabei ist – für mich war es das auf jedem Fall.

Gruß & Segen,
Andreas

Kategorien
Bussemer Konrad Kapff Sixtus Carl von Luther Martin Tholuck August Waldenser

31.03.2019: Erledigt

So, die Anpassung der Inhaltsverzeichnisse ist so weit abgeschlossen, dass nur n0ch einige Aktualisierungen anstehen, die eBooks sind – bis auf ca. 20, die gerade in der Mache sind und im Juni veröffentlicht werden sollen – auch aktualisiert (und im Sammeldownload zu finden) – endlich kann ich mich mal wieder um neue Texte kümmern. Und davon kommen heute 9:

Bussemer, Konrad – Christus, das Fundament und der Erbauer der Gemeinde.
Kapff, Sixtus Carl von – Am Feiertag des heiligen Stephanus.
Kapff, Sixtus Carl von – Am Feiertag des Apostels St. Johannes.
Luther, Martin – Von dem allernöthigsten: Wie man Diener der Kirchen wählen und einsetzen soll.
Tholuck, August – Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten – Psalm 51, 3-19
Tholuck, August – Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten – Jer. 6, 16
Tholuck, August – Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten – Kol. 3,1-4
Tholuck, August – Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten – Luk. 2,9
Tholuck, August – Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten – 1. Pet. 5, 6. 7.

Das Tholuck-Buch der Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten ist damit auch abgeschlossen, den Bussemer-Text hatte ich schon seit Ewigkeiten liegen, aber eben noch nicht bearbeitet.

Komplett ist jetzt endlich auch Die noble Lektion der Waldenser. Dieses Lehrbuch habe ich bislang stückchenweise gefunden – nun habe ich sie endlich auch komplett. Und ja, es wird sie auch als eBook in der Lesekammer geben.

Was kommt als Nächstes? Nun, zum Einen hat sich jemand gefunden, der bereit wäre, die Glaubensstimme zu übernehmen. Bis dahin will ich eine Reihe Bilder aufnehmen, die ich noch liegen habe, einige Texte aus alten Gärtner-Bänden abschreiben und die Kapff-Predigten weiter bearbeiten. Letztendlich liegt das alles jedoch in Gottes Hand.

Gruß & Segen,

Andreas