Browsed by
Kategorie: unbekannte Autoren

13.08.2017: Nicht nur eine neue Titelseite …

13.08.2017: Nicht nur eine neue Titelseite …

… für Blog und Alte Lieder  sondern auch eine Reihe neuer Texte – fangen wir gleich an: Glaubensstimme In der Glaubensstimme habe ich ein Buch mit fünf Reden über den Apostel Paulus aufgenommen – Autor ist Adolphe Monod. Monod, Adolphe – Der Apostel Paulus – Sein Werk. Monod, Adolphe – Der Apostel Paulus – Das Christenthum Pauli oder seine Thränen. Monod, Adolphe – Der Apostel Paulus – Seine Bekehrung. Monod, Adolphe – Der Apostel Paulus – Pauli Persönlichkeit, oder Seine Schwäche…

Weiterlesen Weiterlesen

15.10.2016: Lesekammer

15.10.2016: Lesekammer

Seit dem 3.10. habe ich hier nicht mehr über die Neuigkeiten in der Lesekammer berichtet – dabei hat sich da einiges getan: Ca 90 Bücher sind wieder aktualisiert oder neu eingestellt worden. Hier die Liste: 4.10.2016 Philipp Melanchthon – Die fuernembsten Unterscheid Philipp Melanchthon – Apologie der Konfession Philipp Melanchthon – Augsburgische Konfession Johann Mathesius – Bekenntnisse Martin Luther – 95 Thesen Martin Luther – Diverse Bekenntnisse Martin Luther – Ein Bekenntnis Martin Luther – Heidelberger Disputation Martin Luther –…

Weiterlesen Weiterlesen

08.05.2015: In letzter Zeit …

08.05.2015: In letzter Zeit …

… habe ich viel Energie in das Reformationszeitprojekt gesteckt – und das wird auch noch eine Zeit lang so bleiben. Es ist wirklich interessant, sich damit zu beschäftigen, was wo während der Reformationszeit passiert ist. Die Google-Karte habe ich dabei erst einmal nicht weitergeführt – da gab es immer wieder Datenverluste, deshalb muss ich da erst einmal weiterschauen. Vielleicht interessiert so etwas ja auch den Einen oder Anderen von  Euch – wer mitmachen möchte (das gilt für alle Bereiche der…

Weiterlesen Weiterlesen

4.10.2015: Weiter geht es mit den anderen Seiten,…

4.10.2015: Weiter geht es mit den anderen Seiten,…

… die Erweiterung der Lesekammer wird erst im Dezember weitergeführt. Fangen wir an mit den Briefen aus der Reformationszeit – und da sind gleich einige fertig geworden: Spalatin an Friedrich zu Sachsen, Ende November 1520 Luther an Nikolaus von Amsdorf Katharina von Bora an Christian von Dänemark Johann Eberlin von Günzburg an den Rath der Stadt Ulm Luther, Martin – An Nikolaus von Amsdorf Luther, Martin – An Gregor Brück Franz I. von Frankreich – An Philipp Melanchthon Martin Luther…

Weiterlesen Weiterlesen

21.3.2015: Neue Autoren…

21.3.2015: Neue Autoren…

So, diese Woche sind zum einen drei neue Autoren aufgenommen worden; außerdem wurden einige Texte erweitert: Glaubensstimme – Der Text Mathesius, Johann – Andächtige und christliche gemeine Gebetlein wurde deutlich erweitert. Von Habermann habe ich ein neues Gebetsbuch angefangen: Habermann, Johannes – Christliche Morgen- Abend- Beicht – Communion – und andere Gebete. Und auch Das christliche Betbüchlein eines unbekannten Autoren wurde erweitert. Kommen wir zu den neuen Autoren. Alle drei sind Prediger des 19. Jahrhunderts gewesen, von allen dreien ist je…

Weiterlesen Weiterlesen

01.03.2015: Der März beginnt mit …

01.03.2015: Der März beginnt mit …

… der Erweiterung des Gebetbüchleins des seligen Mathesius in der Glaubensstimme. Auch das Gebetsbuch eines Unbekannten wurde wieder erweitert. Von Mathesius habe ich auch die Predigt zum andern Sonntag des Advents aufgenommen. Von Emil Wilhelm Krummacher wurde die Predigt Der Kinder Gottes Trost und selige Hoffnung. aufgenommen. Auch von Katharina Zell gibt es einen neuen Text: Hier digitalisiere ich gerade den Briefwechsel mit und über Ludwig Rabus, und der 1. Brief ist aufgenommen. Was ebenfalls aufgenommen wurde, sind Wolfgang Capitos…

Weiterlesen Weiterlesen

30.11.2014: Viel Neues…

30.11.2014: Viel Neues…

… habe ich auch diesen Monat nicht in der Glaubensstimme. Das hängt zum Einen damit zusammen, dass ich zunächst einmal die Andachtsbibel aktualisert habe und zum anderen bei den Tischreden, den Briefen , den Kirchenliedern und den Gebeten Energie hineingesteckt habe. Zum Dritten bereite ich gerade meinen Schwerpunkt für das nächste Jahr vor. Wer die Glaubensstimme länger kennt, der weiss, dass sie ursprünglich mit Spurgeon und den Kirchenvätern startete, danach die Autoren rund um die FEGs hinzukamen, dann die Auseinandersetzung…

Weiterlesen Weiterlesen

02.11.2014: Der Reformationstag ist vorbei…

02.11.2014: Der Reformationstag ist vorbei…

… noch drei Jahre bis zum 500. Gedenktag der Reformation – und nach den Gläubigen sammeln sich nun auch die Gegner der Reformation. Welch einen Schwachsinn man da teilweise zu lesen bekommt, kann jeder sehen – zuviel, als dass ich mich damit beschäftigen wollte. Kommen wir zur Glaubensstimme: Viel habe ich Euch nicht zu bieten, da noch immer das Umfeld der Glaubensstimme erweitert wird. Die Lesekammer ist nun bei knapp 300 Büchern, und da sind die Feiertagsbücher, die ich zur…

Weiterlesen Weiterlesen

15.9.2013: Ein wenig Neues,…

15.9.2013: Ein wenig Neues,…

… aber nicht viel. Derzeit bin ich beruflich stark eingespannt und komme kaum dazu, neue Texte abzuschreiben. Daher nur ein wenig. Und ohne die Unterstützung von Anke wäre es noch weniger – vielen Dank daher an dieser Stelle. Böhmische Brüder – Psalm 48. Magnus DOMINUS Emder Prädicanten – Über das Gespräch Luthers und Melanchthons über das Abendmahl Luther, Martin – Eine christliche Beichte unbekannt – Morgengesang Heyden, Sebald – Der 80. Psalm unbekannt – Täglich will ich dich loben Calvin,…

Weiterlesen Weiterlesen