Kategorien
Bussemer Konrad Kapff Sixtus Carl von Luther Martin Tholuck August Waldenser

31.03.2019: Erledigt

So, die Anpassung der Inhaltsverzeichnisse ist so weit abgeschlossen, dass nur n0ch einige Aktualisierungen anstehen, die eBooks sind – bis auf ca. 20, die gerade in der Mache sind und im Juni veröffentlicht werden sollen – auch aktualisiert (und im Sammeldownload zu finden) – endlich kann ich mich mal wieder um neue Texte kümmern. Und davon kommen heute 9:

Bussemer, Konrad – Christus, das Fundament und der Erbauer der Gemeinde.
Kapff, Sixtus Carl von – Am Feiertag des heiligen Stephanus.
Kapff, Sixtus Carl von – Am Feiertag des Apostels St. Johannes.
Luther, Martin – Von dem allernöthigsten: Wie man Diener der Kirchen wählen und einsetzen soll.
Tholuck, August – Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten – Psalm 51, 3-19
Tholuck, August – Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten – Jer. 6, 16
Tholuck, August – Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten – Kol. 3,1-4
Tholuck, August – Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten – Luk. 2,9
Tholuck, August – Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten – 1. Pet. 5, 6. 7.

Das Tholuck-Buch der Glaubens-, Gewissens- und Gelegenheitspredigten ist damit auch abgeschlossen, den Bussemer-Text hatte ich schon seit Ewigkeiten liegen, aber eben noch nicht bearbeitet.

Komplett ist jetzt endlich auch Die noble Lektion der Waldenser. Dieses Lehrbuch habe ich bislang stückchenweise gefunden – nun habe ich sie endlich auch komplett. Und ja, es wird sie auch als eBook in der Lesekammer geben.

Was kommt als Nächstes? Nun, zum Einen hat sich jemand gefunden, der bereit wäre, die Glaubensstimme zu übernehmen. Bis dahin will ich eine Reihe Bilder aufnehmen, die ich noch liegen habe, einige Texte aus alten Gärtner-Bänden abschreiben und die Kapff-Predigten weiter bearbeiten. Letztendlich liegt das alles jedoch in Gottes Hand.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Amsdorff Nikolaus von Anselm von Canterbury Arnd Johann Bugenhagen Johannes Cubach Dencer Johann Friedrich Wilhelm Herzog von Sachsen Habermann Johannes Heermann Johannes Hermann Nikolaus Lassenius Johann Löhe Wilhelm Luther Martin Mathesius Johannes Melanchthon Philipp Minsinger von Frundseck Joachim Olearius Johann Schevertz Sigismund Stölzlin Bonifacius Tanner Daniel Zämann Georg

13.1.2019 – Anfang des Jahres

Zur Zeit arbeite ich weniger an der Glaubensstimme selber – zum Einen lade ich viele neue Bücher für die Lesekammer hoch, und zum anderen bin ich durch eine Mail eines katholischen Geistlichen darauf gekommen, mal wieder die Seite Gebete zu überarbeiten. In den letzten Tagen habe ich knapp 100  Gebete aufgenommen – und selber wohl am meisten davon profitiert. Mich begeistert immer wieder die Kürze der Gebete Luthers, aber auch die Einfachheit des alten Herrn Mathesius und die Wortgewalt eines Anselm von Canterbury und eines Johann Arnd.

Vielleicht möchtet Ihr Euch ja auch ein wenig auf Entdeckungsreise begeben!

In den nächsten Tagen werde ich – so Gott will und wir leben – auch einige Psalmbearbeitungen Calvins, die mir Anke zur Verfügung gestellt hat, aufnehmen.

Gruß & Segen,

Andreas

P.S. Der Download der eBook-Sammlungen auf der neuen Seite ist ab heute nur noch mit Kennwort möglich, das Ihr kostenlos von mir erhalten könnt. Einzelne Bücher stehen natürlich immer noch zum freien Download zur Verfügung.

Kategorien
Althamer Andreas Brenz Johannes Calvin Jean Dieterich Veit Eberlin von Günzburg Johann Engelhard Leonhard Helm Joachim Johann Friedrich der Großmütige Klemme Pancratius Luther Martin Melanchthon Philipp Mörlin Joachin Philipp von Hessen Schwenckfeld Caspar Vogler Georg Weisse Michael Wiesenthau Wolf Christoph von

31.12.2018 – Schließen wir das Jahr ab …

… mit einer Reihe verschiedener Texte, die ich noch liegen habe – und einige, die mir Anke noch zugesendet hat:

Briefe der Reformationszeit

Melanchthon an den Rath von Saalfeld 9. Mai 1542
Philipp Melanchthon an den Rath von Saalfeld 15. Juli 1545
Melanchthon an den Rath von Saalfeld 4. September 1542
Melanchthon an Myconius 1. Juni 1528
Melanchthon an Myconius 28. Mai 1528
Luther an Myconius 30. Juni 1528
Luther an Johannes Draconites 2. Februar 1527
Joachim Mörlin an Johann Friedrich zu Sachsen 13. Dezember 1543
Martin Luther an Marquard Schuldoper 22. Dezember 1525
Pancratius Klemme an den Rat von Danzig 17. Juni 1545
Joachim Mörlin an Lippold von Hanstein 17. Januar 1550
Joachim Mörlin an Lippold von Hanstein 10. Januar 1550
Joachim Mörlin an den Rat der Stadt Göttingen 1. April 1544
Eberlin von Günzburg an Bürgermeister Conrad Eberhard und Thomas Zweifel in Rothenburg. 11. September 1525
Georg Vogler an Conrad Eberhard, Bürgermeister in Rothenburg. 9. September 1525
Andreas Althamer an den Rat der Stadt Gmünd 14. Juli 1525
Melanchthon an Bürgermeister und Rat zu Rothenburg an der Tauber 7. Oktober 1544
Johannes Brenz an Bürgermeister und Rat in Rothenburg 31. März 1546
Supplikation der Leipheimer um einen evangelischen Prediger 30. April 1528
Wolf Christoph von Wiesenthau an Luther und Melanchthon, Ostern 1524 30. April 1524
Melanchthon an den Rat zu Augsburg 30. August 1538
Philipp von Hessen an Johann Friedrich von Sachsen. 7. September 1534
Caspar Schwenckfeldt an Bonifacius Wolfhardt (1542) 31. Dezember 1542
Schreiben des Rates zu Augsburg an die Herren zu Straßburg, 27.12.1530
Antwort des Rates der Stadt Straßburg an den der Stadt Augsburg, 11.1.1531
Joachim Helm in Augsburg an Seb. Weiss in Zerbst. 1528. März 7
Luther an Lazarus Spengler 1. Oktober 1539
Churfürst Johann Friedrich an Luther. 20. Februar 1540
Churfürst Johann Friedrich an Luther 7. April 1540
Churfürst Johann Friedrich an Luther 25. Dezember 1541

Gebete

Gebete im Gebetsblog

Lieder

Engelhard, Leonhard – Herzog Friederichs von Württemberg Lied.
Engelhard, Leonhard – Herzog Ludwigs von Württemberg Hochlöblicher Gedechtnus Lied.
Michael Weisse – Aue Hierachia
Michael Weisse – LOb sey dem Allmechtigen Got
Michael Weiße – Grates nun omnes reddamus
Michael Weisse – LOb vnd ehr mit stettem danckopffer

Glaubensstimme

Philipp Melanchthon – Enchiridion
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am sechzehenden Sontag/ wie Christus den todten Sun/ einer Wittib auffweckket/ Luc. 7.
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am sibenzehenden Sontag/ wie der Herr Christus inn eins Phariseers hause/ am Sabbath einen Wassersüchtigen gesund machet/Luce am 14.
Calvin, Jean – Einleitung zum Psalter.
Calvin, Jean – Psalm 1.
Calvin, Jean – Psalm 2.
Calvin, Jean – Psalm 3.
Calvin, Jean – Psalm 4.

Ich wünsche Euch allen ein gesegnetes Jahr 2019

Andreas

Kategorien
August I. von Sachsen Calvin Jean Cölius Michael Francke August Hermann Hofacker Ludwig Hutten Ulrich von Joachim Ernst von Anhalt Johann III. von Weimar Jonas Justus Luther Martin Mathesius Johannes Sachs Hans Sigismund August von Mecklenburg Stigelius Johannes Tholuck August Vinet Alexandre Weller Hieronymus Zwingli Ulrich

3.10.2018: Einige neue Texte

So, heute geht es mal wieder quer durch alle Abteilungen der Glaubensstimme – in den Briefen habe ich einige neue aufgenommen (darunter auch drei von Ulrich von Hutten); die Zitate wurden erweitert, und in den Gebeten habe ich einige Gebete von Luther und anderen aufgenommen. Und hier nun, was es sonst noch Neues gibt:

Biographie Churfürst August l. von Sachsen.
Biographie Joachim Ernst von Anhalt.
Biographie Herzog Johann III. von Weimar.
Biographie Herzog Sigismund August von Mecklenburg.
Vinet, Alexandre – Die Einsamkeit, den Seelsorgern empfohlen
Sachs, Hans – Die Wittenbergische Nachtigall (Teil 1)
Zwingli, Huldrych – Aus der Auslegung des 18. Artikels der Schlußreden
Weller, Hieronymus – Über Luther
Johannes Stigel – Da alle Welt im Irrthum gar
Mathesius, Johannes – Über Luther und Melanchthon
Cölius, Michael – Über Luthers Tod
Jonas, Justus – Anfang der Predigt über der Leiche Herrn Dr. M. Luthers
Francke, August Hermann – Über Luther
Tholuck, August – Predigt, gehalten am Sonntage vor Pfingsten,
Tholuck, August – Predigt gehalten am Palmsonntage 1826,
Tholuck, August – Gewissens-, Glaubens- und Gelegenheitspredigten (Die ersten acht Predigten)
Tholuck, August – Drei Predigten

Ein vorletztes: Es gibt einige Bücher in der Glaubensstimme, die noch immer nicht vollständig sind – sei es, weil mir Seiten fehlen oder auch die Zeit dafür zu knapp ist.

Eines dieser Bücher sind die Predigten von Ludwig Hofacker – hier fehlten mir seit Jahren drei Predigten, und irgendwie fand ich keine vernünftige Vorlage. Vor Kurzem habe ich jedoch endlich die fehlenden Predigten gefunden – und nun sind sie aufgenommen:
Hofacker, Ludwig – Predigt am zehnten Sonntag nach Trinitatis.
Hofacker, Ludwig – Predigt am eilften Sonntag nach Trinitatis.
Hofacker, Ludwig – Predigt am zwölften Sonntag nach Trinitatis.

Bei Gelegenheit werde ich dann auch noch das Buch in der Lesekammer vervollständigen.

Und ein Letztes: Jean Calvins Auslegung des Galaterbriefes ist dank Ankes Einsatz nun auch komplett und steht bereit.

Ich hoffe, für Euch ist etwas interessantes dabei.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Dieterich Veit Kapff Sixtus Carl von Krummacher Friedrich Wilhelm Luther Martin Magnus Albertus Mathesius Johannes Monod Adolphe Müller Julius Schulz Eduard Wilhelm Spitta Carl Johann Philipp Tauler Johannes Viebahn Georg von Weisse Michael

11.05.2017: Mein Urlaub ist so gut wie vorbei, …

… und in Perranporth hatte ich Zeit, eine Reihe Texte zu überarbeiten, die ich jetzt aufgenommen habe – ich hoffe, für Euch ist etwas dabei:

 

Albertus Magnus

Magnus, Albertus – Das Anhangen an Gott – Das 10. Capitel.
Magnus, Albertus – Das Anhangen an Gott – Das 11. Capitel.
Magnus, Albertus – Das Anhangen an Gott – Das 12. Capitel.
Magnus, Albertus – Das Anhangen an Gott – Das 13. Capitel.

Friedrich Wilhelm Krummacher

Krummacher, Friedrich Wilhelm – Der leidende Christus – VIII. – Die Abendmahlsstiftung.
Krummacher, Friedrich Wilhelm – Der leidende Christus – IX. – Die Einsetzungsworte.

Michael Weisse

Weisse, Michael – Vom jungsten Tag

Julius Müller

Müller, Julius – Drei Stufen des christlichen Lebens.

Sixtus Carl von Kapff

Kapff, Sixtus Carl von – Am Feiertag des Apostels St. Thomas.
Kapff, Sixtus Carl von – Am vierten Sonntag des Advents.
Kapff, Sixtus Carl von – Am heiligen Christfest.

Johannes Mathesius

Mathesius, Johannes – Auff den Sontag Septuagesimae/ Vom Weynberge/ vnd vnwilligen Predigern/ Mat. 20. Psalm. 50.

Martin Luther

Luther, Martin – Der 147. Psalm, ausgelegt 1532.

Adolphe Monod

Monod, Adolphe – In der Schrift ist alles Ideal
Monod, Adolphe – Der Häufige Genuß des heiligen Abendmahls.
Monod, Adolphe – Der für das Wohl der Kirche leidende Hirte
Monod, Adolphe – Einige Worte über das Bibellesen.
Monod, Adolphe – Wie sich Gottes Liebe an den Seinigen offenbart.
Monod, Adolphe – Jesus vor Pilatus.

Eduard Wilhelm Schulz

Schulz, Eduard Wilhelm – Die Wunden Jesu.

Carl Johann Philipp Spitta

Spitta, Carl Johann Philipp – Der eitle Wandel nach väterlicher Weise.
Spitta, Carl Johann Philipp – Ein jeglicher murre wider seine Sünde.

Veit Dieterich

Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am zehenden Sontag von der zerstörung Jerusalem/ Luce am 19.
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am eylfften sontag/ vom Phariseer vnd Zölner/ wie sie bede im Tempel betten/ Luc. 18.

Johannes Tauler

Tauler, Johannes – 29 Sendbriefe an seine geistlichen Freunde und Kinder, die das Gemüth erleuchten und anzünden lauter in der Liebe Gottes.
Tauler, Johannes – Prophezeihungen

Biographie Georg von Viebahn

Friedrich Karl Hermann Georg von Viebahn

 

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Augustinus Aurelius Bezzel Hermann Frommel Emil Kapff Sixtus Carl von Luther Martin Murray Andrew Quandt Carl Wilhelm Emil Rappard Dora Ruotsalainen Paavo Spitta Carl Johann Philipp Stockmayer Otto Tersteegen Gerhard Tholuck August

17.12.2017: Weiter gehts …

… mit einer Reihe von Texten, die neu aufgenommen wurden:

Glaubensstimme

Ruotsalainen, Paavo – Warum werden nicht alle Erweckten selig?
Murray, Andrew – Kernaussagen aus dem Buch „Demut – Kleinod der Heiligen“
Murray, Andrew – Demut, Kleinod der Heiligen
Kapff, Sixtus Carl von – Am dritten Sonntag des Advents.
Stockmayer, Otto – Christus der Weinstock
Bezzel, Hermann – Stille
Bezzel, Hermann – Das geringste Werk

Stockmayer und Murray wurden mir von Thomas zugesendet – vielen Dank!

Alte Lieder
Neue Lieder gibt es von folgenden Dichtern:
Gerhard Tersteegen
Emil Quandt
Dora Rappard
Philipp Spitta

Zitate
Und weitere neue Zitate findet Ihr von
Aurelius Augustinus
Hermann Bezzel
Emil Frommel
Martin Luther
August Tholuck

Zusätzlich habe ich angefangen, die Zitate aus der Glaubensstimme in das Zitate-Blog umzuziehen.

Kategorien
Bonhoeffer Dietrich Christlieb Alfred Claudius Matthias Engels Jakob Gerhard Francke August Hermann Frommel Otto Funcke Otto Geiler von Kaysersberg Johannes Harnack Adolf Hauser Markus Hooper John Köbner Julius Luther Katharina Luther Martin Modersohn Ernst Moody Dwight Lyman Naumann Friedrich Rappard Dora Spittler Christian Friedrich Tersteegen Gerhard Thiele-Winkler Eva von Traub Friedhelm Zeller Christian Heinrich Zwingli Ulrich

13.12.2017: Diese Woche …

… ist doch einiges hinzugekommen – ich danke Gott dafür:

Von Alfred Christlieb habe ich in der Glaubensstimme 7 Andachten hinzugefügt; in den Zitaten sind zwei Texte von ihm zu finden.

Von Matthias Claudius findet Ihr in der Glaubensstimme einen neuen Text, in den Zitaten fünf neue Texte und in den Alten Liedern sechs neue Lieder.

Als neuer Autor in der Glaubensstimme wurde Jakob Gerhard Engels mit Texten über den Heiligen Geist aufgenommen. Ihr findet ihn außerdem in den Zitaten.

Ihr merkt schon, es geht quer durch alle Bereiche: im Blog Briefe der Reformationszeit gibt es einen Abschiedsbrief von John Hooper an seine Frau und einen Brief der Katharina Luther an ihre Schwägerin nach dem Tode Martin Luthers.

In den Zitaten findet Ihr außerdem neue Texte von Otto Funke, August Hermann Francke, Martin Luther, Christian Heinrich Zeller, Johannes Geiler von Kaysersberg, Dwight Lyman Moody, Jean Paul, Huldrych Zwingli, Friedrich Naumann und Adolf Harnack.

Bei den Alten Liedern findet Ihr neben Matthias Claudius auch Eva von Thiele-Winkler, Gerhard Tersteegen, Dora RappardMarkus HauserErnst ModersohnFriedhelm TraubJulius KöbnerChristian Friedrich SpittlerDietrich Bonhoeffer und Otto Frommel.

In der Lesekammer sind nun die ersten neuen Bücher – es geht los mit den Büchern zu den Sonntagen im Kirchenjahr. Der nächste größere Schub erwartet Euch dort zu Heiligabend.

Ich hoffe, für Euch ist etwas dabei.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Dieterich Veit Krummacher Friedrich Wilhelm Luther Martin Magnus Albertus Spurgeon Charles Haddon

05.11.2017: Einige wenige neue Texte

für diese Woche. Übrigens hoffe ich, Euch gefällt das neue Layout.

Portrait LÖutherLuther, Martin – Vorrede auf den Propheten Jesaiam.
Magnus, Albertus – Das Anhangen an Gott – Das 9. Capitel.
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am neunden Sontag/ vom vnrechten Haußhalten/ Luc. 16.
Krummacher, Friedrich Wilhelm – Der leidende Christus – VI. Die Fußwaschung.
Spurgeon, Charles Haddon – Das Verlassen der ersten Liebe
Spurgeon, Charles Haddon – Liebeszucht.
Portrait Spurgeon
Gruß & Segen,
Andreas

Kategorien
Luther Martin Melanchthon Philipp

26.10.2017: Die Woche …

Martin Luther… vor dem 500. Jahrestag des Beginnes der Kirchenverbesserung. Zum Einen bereite ich noch die letzten Bücher vor (wie Ihr wisst, ist für den 31.10. als Download ein Megabundle von Luthers Schriften geplant – immerhin 50 Bücher). Und weil ich schon gefragt wurde, hier die Titel der Bücher:

95 Thesen deutsch
An den christlichen Adel deutscher Nation
An die Burgermeister und Ratherrn
Anweisung zu einer christ-lichen Kinder-erziehung
Auslegung des Galaterbriefes
Briefe
Briefe an seinen Herrn Käthe
Das fünfzehnte Kapitel Johannis
Das Magnifikat
Das Symbolum der heiligen Apostel
Dass Jesus Christus ein geborener Jude sei
Der große Katechismus deutsch
Der kleine Katechismus
Deutsche Auslegung des Vaterunsers
Die drey Symbole, oder Bekenntniß des christlichen Glaubens,
Die schmalkaldischen Artikel
Die Schwabacher Artikel
Diverse Bekenntnisse
Ein Bekenntnis
Ein schrecklich geschicht und gericht Gottes
Ein Sendebrief von dem harten Büchlein wider die Bauern
Eine einfache Weise zu beten für einen guten Freund
Eine Ermahnung zum Frieden
Eine treue Vermahnung zu allen Christen
Eyn Brief an die Fürsten zu Sachsen wider den auffrührischen Geist
Gebete
Heidelberger Disputation
Kurze Forme die zehen Gebote, Glauben und Vater Unser zu betrachten
Lieder
Ob Kriegsleute im seligen Stand sein können
Rede auf dem Reichstag zu Worms
Schriften über die Taufe
Sendbrief vom Dolmetschen
Vermahnung zum Sacrament des Leibes und Blutes des Herrn
Vom unfreien Willen
Von den guten Werken
Von der Auferstehung
Von der babylonischen Gefangenschaft der Kirche
Von der Freiheit eines Christen-menschen
Von der Menschwer-dung des Menschen (Psalm 127)
Von der Sünde wider den Heiligen Geist
Von der Wiedertaufe
Von Menschen Leere zu meiden
Von weltlicher Obrigkeit und Wieweit man ihr Gehorsam schuldig sei
Vorreden zu biblischen Büchern
Warum des Papsts und seiner Bücher von Doktor Martino Luther verbrannt sind
Wider die räuberischen und mörder-ischen Rotten der Bauern
Wider Hans Worst
Widerruf der Lehre vom Fegefeuer
Wittenberger Predigten

Daneben aber habe ich noch drei Schriften über die Leipziger Disputation in die Glaubensstimme aufgenommen. Es handelt sich um den Disput zwischen Melanchthon und Eck nach der Disputation:

Philipp MelanchthonMelanchthon, Philipp – Bericht über die Leipziger Disputation an Oecolampadius.
Eck’s Entschuldigung wegen dessen, was ihm Phil. Melanchthon, der Wittenbergsche Sprachkunstlehrer, über der Leipziger Disputation beigemessen.
Melanchthons, Philipp – Vertheidigung wider Johann Ecken, Professor der Theologie.

Und bevor wieder jemand fragt: Eck gehört für mich nicht zu den Glaubensvätern – aber ich musste seinen Text aufnehmen, damit der geneigte Leser auch Melanchthons Antwort versteht.

Ich hoffe, es ist etwas Passendes für Euch dabei.

Gruß & Segen,
Andreas

Kategorien
Hefentreger Johannes Krummacher Friedrich Wilhelm Luther Martin

8.10.2017: Neues für diese Woche:

Zunächst einmal noch zwei Texte von Johannes Hefentreger:
Hefentreger, Johannes – Unterricht über die Absolution.
Hefentreger, Johannes – Bekenntnis für die Konfirmanden (1529)

Auch in den Alten Liedern habe ich zwei Lieder von Hefentreger aufgenommen:

Hefentreger, Johannes – Das alt „Christ fur zu hymel“
Hefentreger, Johannes – Der Joseph gebessert durch Joannem Trypophorum

Zusätzlich habe ich ein Lied, das in mehreren Büchern Luther zugeschrieben wird, hinzugefügt:

Dr. Martin Luthers letzter Gesang zum Valet dem Römischen Papst gemacht für die Kinder zu Mitfasten an statt den Tod austreiben, den leidigen Papst damit aus der Kirche zu jagen.

Von Friedrich Krummacher geht es weiter mit dem Buch Krummacher, Friedrich Wilhelm – Der leidende Christus – IV. Die Salbung..