Browsed by
Kategorie: Francke August Hermann

13.12.2017: Diese Woche …

13.12.2017: Diese Woche …

… ist doch einiges hinzugekommen – ich danke Gott dafür: Von Alfred Christlieb habe ich in der Glaubensstimme 7 Andachten hinzugefügt; in den Zitaten sind zwei Texte von ihm zu finden. Von Matthias Claudius findet Ihr in der Glaubensstimme einen neuen Text, in den Zitaten fünf neue Texte und in den Alten Liedern sechs neue Lieder. Als neuer Autor in der Glaubensstimme wurde Jakob Gerhard Engels mit Texten über den Heiligen Geist aufgenommen. Ihr findet ihn außerdem in den Zitaten….

Weiterlesen Weiterlesen

9.5.2017: Struktur und Gebete

9.5.2017: Struktur und Gebete

So, zum Einen sind die neuen Inhaltsverzeichnisse der Glaubensstimme jetzt abgeschlossen. Zum anderen sind auch eine Reihe neuer Gebete aufgenommen worden, und damit auch gleich eine Reihe neuer Autoren: Joachim Embden August Hermann Francke Christoph Jäger Johann Lassenius Johann Quirsfeld Andreas Musculus Christian Scriver Bonifacius Stölzlin Ich wünsche Euch Gottes reichen Segen! Andreas

21.02.2015: Von der freien Gnade

21.02.2015: Von der freien Gnade

Neu aufgenommen in die Glaubensstimme wurde das Buch Krummacher, Emil Wilhelm – Goldene Worte über die theure Lehre von der freien Gnade.. In diesem Buch stellt Krummacher eine Reihe von Texten verschiedener Christen zusammen, die ich dann auch den jeweiligen Verfassern zugeordnet habe: Luther, Martin – Von der freien Gnade Calvin, Jean – Von der freien Gnade Melanchthon, Philipp – Von der freien Gnade Zwingli, Huldrych – Von der freien Gnade Thomas von Kempen – Von der freien Gnade. Die…

Weiterlesen Weiterlesen

04.11.2012: Neues und trauriges

04.11.2012: Neues und trauriges

Ich habe heute einen Brief erhalten, in dem mir mitgeteilt wurde, dass ein lieber Freund, den ich über die Glaubensstimme kennen- und liebengelernt hatte, heimgegangen ist zu unserem Vater. Claus gehört zu den Menschen, mit denen ich einen regelmäßigen Kontakt sehr genießen durfte – er hatte die Gabe, mich immer wieder aufzubauen oder mir das Gefühl zu geben, ihm helfen zu können. Er war schon seit einigen Monaten krank, und ich hörte nur noch hin und wieder von ihm –…

Weiterlesen Weiterlesen