01.12.2015: Neue Bücher in der Lesekammer

Heute wurden folgende Bücher in die Lesekammer hochgeladen:

Johannes Tauler – Lieder
Die Zungenbewegung im frühen 20. Jahrhundert
Jean calvin – Hebräerbrief
Jean Calvin – Hiob
Martin Luther – Kurze Form  die zehen Gebote, Glauben und Vater Unser zu betrachten.
Jochen Klepper – Lieder
Martin Luther – Heidelberger Disputation
Johannes Agricola – Psalm XIX
Georg Friedrich Blaul – Gebete
Christian Scriver – Gottholds zufällige Andachten
Martin Luther – Gebete
Otto Stockmayer – Aus Glauben in Glauben
Martin Luther – Vom unfreien Willen

Die Sammeldownloads wurden ebenfalls aktualisiert.

20.08.2012: So, …

… kommen wir zu den nächsten neuen Beiträgen:

Franck, Salomo – Abschied an die Welt..
Franck, Salomo – Auf meinen erwählten Leichentext.
Franck, Salomo – Bittlied um die wahre Gelassenheit.
Franck, Salomo – Flüchtigkeit.
Gellert, Christian Fürchtegott – An einen Freund.
Gellert, Christian Fürchtegott – Drei Briefe an seine Schwester
Gerhard, Paul – An den Magistrat zu Lübben.
Goßner, Johannes – Ps. 84.
Goßner, Johannes – Joel 2, 12..
Goßner, Johannes – Jer. 33, 6-9.
Goßner, Johannes – Heb. 3, 12. 13.
Goßner, Johannes – Hoh. 3, 1. 2.
Goßner, Johannes – Ps. 25, 1
Hamann, Johann Georg – An J. G. Lindner (in Riga.)
Heermann, Johannes – Wenn dein herzliebster Sohn
Heermann, Johannes – Ein christlicher Gesang um neuen Gehorsam
Heliand – 39 – Gleichniss vom Lazarus
Hermann, Nikolaus – Am heiligen Ostertag.
Hermann, Nikolaus – Christ fuhr gen Himmel.
Hermann, Nikolaus – Das Osterlamm, ein Abbild Christi.
Hofacker, Ludwig – An seine Pfarrbrüder.
Hugo von St. Victor – Güte und Liebe Gottes.
Hus, Jan – An die Gemeinde zu Prag (1415)
Jonas, Justus – Christlicher vnd kurtzer vnterricht
Knox, John – An seine Freunde in Edinburg.
Blaul, Georg Friedrich – Tischgebete
Blaul, Georg Friedrich – Gebet um das tägliche Brod.
Beza, Theodor von – Kurtze Bekanntnuß des Christlichen glaubens
Spitta, Carl Johann Philipp – Der Vater hat euch lieb!
Lavater, Johann Caspar – Vater! Unser aller Vater
Lavater, Caspar – An die Correspondenten.

Ich hoffe, es ist etwas für Euch dabei.

Eine weitere Neuerung, an der ich arbeite, sind die Kurzbiographien, die ich in manchen Quellen finde und die in den Inhaltsverzeichnissen der Autoren dann anstelle der Geburts- und Sterbedaten zu finden sind. Diese Daten unterscheiden sich oft von denen in den Hauptverzeichnissen – das hängt dann zumeist an den verschiedenen Quellen, die Verwendung finden.

Gruß & Segen,
Andreas

19.08.2012; So ein Urlaub…

… hat bei mir meistens zur Folge, dass eine Reihe neuer Beiträge für die Glaubensstimme entstehen – so auch diesmal. Ich habe heute damit angefangen, die ersten 20 neuen Texte einzufügen – in den nächsten Tagen geht es dann weiter.

Hier schon einmal das, was ich bis jetzt reingenommen habe:

Anselm von Canterbury – Die große Gefahr.
Anselm von Canterbury – Eigenwille.
Behm, Martin – Am Tage der Verkündigung Mariae oder Empfängniß Christi
Behm, Martin – Am dritten Sonntag nach Trinitatis. Aus dem Evangelio Luc. 15.
Behm, Martin – Am 25. Sonntage nach Trinitatis
Die 22 Artikel der im Jahr 1539 zu Straßburg gehaltenen Synode.
Die 16 Artikel der im Jahr 1533 zu Straßburg gehaltenen Synode.
Bernhard von Clairvaux – Der verderbliche Fall.
Bernhard von Clairvaux – Die schmähliche Knechtschaft.
Bernhard von Clairvaux – Matthäus 5, 6.
Beza, Theodor – An den Berner Rath
Beza, Theodor – An Bullinger, Prediger in Zürich
Beza, Theodor – Brief aus Poissi
Blaul, Georg Friedrich – Gebet um ein seliges Ende.
Blaul, Georg Friedrich – Morgengebete
Dieterich, Veit – Ein Kinder Gebet
Dieterich, Veit – Ein kurtze vnd schöne trostschrifft/ für die/ so vnter dem Creutz ligen.
Dieterich, Veit – Wie die Elteren ihre kindlein zu disen fehrlichen zeiten/ vmb erhaltung des wort Gottes/ wider die Feynde des heyligen Euangelii sollen lernen betten.
Dietrich, Veit – Wie Eheleut sich Got teglich befelhen sollen.
Farel, Wilhelm – An Zwingli (aus Orba).
Farel, Wilhelm – An Zwingli.

Wie Ihr unschwer erkennen könnt, hat diese erste Zusammenstellung verschiedene Schwerpunkte – Briefe, Bekenntnisse, Gebete. Es kommen aber auch noch ganz anderes Sachen – lasst Euch überraschen!

Was die ebooks angeht, so werden demnächst einige fertig werden – und für Ende des Jahres ist die mittlerweile 3. erweiterte Auflage der Andachtsbibel in Arbeit.

Gruß & Segen,
Andreas

20.07.2012: Diesmal…

… kommt die Aktualisierung schon an einem Freitag – ich habe gerade mal Zeit, und da doch eine Reihe Texte hier liegen, dachte ich mir, ich baue die mal ein. Also: Los gehts!

Als neue Autoren habe ich zum Einen den Reformator Langer, Johannes aufgenommen, zum anderen den Theologen und Dichter Blaul, Georg Friedrich

Wo wir schon bei den Reformatoren sind: Da sind einige Texte dazugekommen:

Luther, Martin – An Georg Spalatin 1516
Luther, Martin – Etliche sprüche/ was ein Concilium fur gewalt vnd macht habe.
Luther, Martin – An Georg Spenlein, Augustiner in Memmingen
Spalatin, Georg – Vorrede zum Buch: „Etliche Christliche/ tröstliche sprüche“
Melanchthon, Philipp – Magister Philipps Melanchthon bedencken von der Mess vnd entpfahung des hoch wirdigen Sacraments.
Langer, Johannes – Ursach der lere Johannis Langers von Bolkenhayn
Zwick, Johannes – Das Vatter vnser in frag vnd gebättswyß

Und auch die Kirchenlieder kommen nicht zu kurz:

Heermann, Johannes – Buß- und Sterbegesänglein.
Liscovius, Salomon – Weihnachtslied (Jesu, Mensch geboren).
Liscovius, Salomon – Weihnachtslied.
Behm, Martin – Am H. Ostertage. Aus dem Evangel. Marc. 15.
Behm, Martin – Am dritten Sonntage nach Ostern, Jubilate.
Franck, Salomo – Alles mit Gott
Franck, Salomo – Du schnöde Welt
Hermann, Nikolaus – Hört, ihr liebsten Kinderlein
Hermann, Nikolaus – Von der unschuldigen Kindlein Historia.
Hermann, Nikolaus – Am neuen Jahrstage.
Selneccer, Nikolaus – In den Fasten.
Selneccer, Nikolaus – O wahrer Gott
Schmolck, Benjamin – Ende gut. Alles gut.
Schmolck, Benjamin – Jesus Name zum neuen Jahr.

Bei den Andachten habe ich aufgenommen:

Blaul, Georg Friedrich – Allgemeine Fürbitte
Blaul, Georg Friedrich – Das Gebet des Herrn
Blaul, Georg Friedrich – Gebet um Kraft im Berufe
Goßner, Johannes – Hos. 11, 7.
Goßner, Johannes – Ps. 141, 9.
Rochat, Auguste – 1. Petrus 5, 7.
Müller, Heinrich – Von der Beichte und Buße.
Müller, Heinrich – Von der Christen Freiheit.
Spitta, Carl Johann Philipp – Die köstliche Perle.
Spitta, Carl Johann Philipp – Er freute sich mit seinem ganzen Hause.
Roos, M. Magnus Friedrich – Christliches Hausbuch – Mai
Hugo von St. Victor – Gottes Macht in der Natur.

Und bei den Predigten geht es langsam weiter – diesmal nur eine:

Kohlbrügge, Hermann Friedrich – Vom himmelblauen Faden

Morgen grille ich mit Freunden, da werde ich wohl nicht viel Zeit haben, noch etwas hinzuzufügen – aber schauen wir mal.

Gruß & Segen,
Andreas