Kategorien
Binde Fritz Bodenstein Andreas Dieterich Veit Krummacher Friedrich Wilhelm Magnus Albertus Passvant Theophil Spurgeon Charles Haddon Über die Glaubensstimme-Seiten Westhoff Carl

12.8.2018: Spurgeon, Binde und andere

Okay, es gibt wieder neue Texte in der Glaubensstimme – nach einer Zeit, wo ich nur überarbeitet habe, ist es schön, Euch Neues anbieten zu können.

In den letzten Tagen habe ich viel über die Glaubensstimme, wie sie sich bisher darstellt, nachgedacht. Anlass dazu ist, dass mir auffiel, dass ich durch das Festhalten an den Original-Schriften, d.h. in altem Deutsch und in einer doch sehr gewöhnungsbedürftigen Rechtschreibung gerade bei sehr alten Texten nicht nur die Mitarbeit für viele an der Glaubensstimme unmöglich mache, sondern auch, dass viele Weisheiten der Väter verlorengehen, weil sie nicht verstanden werden. Klar, durch die Originalschreibweisen bin ich für manche Leser von Interesse, und insbesondere wissenschaftliche oder pseudowissenschaftliche Seiten wie Wikipedia verweisen auf mich – aber das war nicht der ursprüngliche Grund für die Entstehung der Glaubensstimme.

Ich bin mir immer noch nicht klar darüber, wie es weitergehen soll, und ich bin da für Gebet und Ratschläge mehr als dankbar. Ihr erreicht mich über webmaster@glaubensstimme.de.

Und hier sind die Links zu den neuen Texten:

 

Bodenstein, Andreas – Von vormugen des Ablas.
Magnus, Albertus – Das Anhangen an Gott – Das 14. Capitel.
Magnus, Albertus – Das Anhangen an Gott – Das 15. Capitel.
Magnus, Albertus – Das Anhangen an Gott – Das 16. Capitel.
Krummacher, Friedrich Wilhelm – Der leidende Christus – X. Die Abendmahlslehren.
Spurgeon, Charles Haddon – Der Hohepriester steht zwischen den Toten und Lebendigen.
Spurgeon, Charles Haddon – Bochim oder: die Weinenden.
Spurgeon, Charles Haddon – Eiserne Wagen.
Spurgeon, Charles Haddon – Ein Krieg vorüber und ein andrer begonnen.
Spurgeon, Charles Haddon – Ein Weib von traurigem Gemüt.
Spurgeon, Charles Haddon – Josuas Gesicht.
Spurgeon, Charles Haddon – Josuas Entschiedenheit.
Spurgeon, Charles Haddon – Mose durch den Glauben verborgen.
Spurgeon, Charles Haddon – Mose Entscheidung.
Spurgeon, Charles Haddon – Der große Befreier.
Spurgeon, Charles Haddon – Krieg mit Amalek.
Spurgeon, Charles Haddon – Das erste Aufrichten der ehernen Schlange.
Spurgeon, Charles Haddon – Der beste Kriegsruf.
Spurgeon, Charles Haddon – Rahab.
Spurgeon, Charles Haddon – Hände voll Honig.
Spurgeon, Charles Haddon – Satan hat acht auf die Heiligen.
Binde, Fritz – Die größte Revolution
Binde, Fritz – Die unbekannte Sünde
Binde, Fritz – Drei Jesusworte
Binde, Fritz – Eine heilige Unwissenheit
Binde, Fritz – Gesichertes Leben
Binde, Fritz – Ich will!
Binde, Fritz – Scheinleben
Binde, Fritz – Verblendete Sinne
Binde, Fritz – Vor dem Kreuz
Binde, Fritz – Was bringt die Zukunft?
Binde, Fritz – Was ist wahre Buße?
Binde, Fritz – Wie wird man ein Kind Gottes
Passavant, Theophil – Trauungs-Predigt
Westhoff, Carl – Die Macht oder das Recht, vom Altare des neuen Testaments zu essen.
Corvinus, Antonius – Sontag nach dem Christag/ Lection aus der Epistel Pauli zun Galatern am 4. Cap.
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am zwölfften Sontag/ wie vnser Herr Jesus einen stummen/ vnd tauben gesund machet/ Marci am 7.
Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Am dreyzehenden Sontag von der schrifftgelerten frag/ was man thun soll/ das man selig werde/ Luce am 10.

Zusätzlich gibt es mehr als 40 neue Briefe im Briefe-Blog (Briefe der Reformationszeit)

Ich wünsche Euch Gottes reichen Segen – und bitte denkt an das Gebet und an die Bitte, mir Eure Meinung mitzuteilen.

Gruß & Segen,

Andreas

 

Kategorien
Anton UIlrich Herzog von Braunschweig und Lüneburg Binde Fritz Clausnitzer Tobias Crasselius Bartholomäus Cronbergk Hartmuth von Denicke David Dilherr Johann Michael Franck Johann Freylinghausen Johann Anastasius Gesenius Justus Gotter Ludwig Andreas Günther Cyriakus Helder Bartholomäus Henhöfer Aloys Herrnschmidt Johann Daniel Liebich Ehrenfried Löwenstern Matthäus Apelles von Möller Martin Monod Adolphe Olearius Johann Runge Christian Ruopp Johann Friedrich Scheffler Johann Schütz Johann Jakob Stockfletz Heinrich Arnold Stockmann Ernst unbekannte Autoren Uz Johann Peter

13.08.2017: Nicht nur eine neue Titelseite …

… für Blog und Alte Lieder  sondern auch eine Reihe neuer Texte – fangen wir gleich an:

Glaubensstimme

In der Glaubensstimme habe ich ein Buch mit fünf Reden über den Apostel Paulus aufgenommen – Autor ist Adolphe Monod.

Monod, Adolphe – Der Apostel Paulus – Sein Werk.
Monod, Adolphe – Der Apostel Paulus – Das Christenthum Pauli oder seine Thränen.
Monod, Adolphe – Der Apostel Paulus – Seine Bekehrung.
Monod, Adolphe – Der Apostel Paulus – Pauli Persönlichkeit, oder Seine Schwäche
Monod, Adolphe – Der Apostel Paulus – Sein Vorbild.

Ich muss sagen, dieses Buch hat mir so sehr gefallen, dass ich überlege, es außerplanmäßig in die Lesekammer aufzunehmen.

Von Fritz Binde habe ich gleich 10 Texte aufgenommen, die mir schon vor einiger Zeit zugesendet worden waren:

Binde, Fritz – Wie lernt man glauben?
Binde, Fritz – Was ist wahres Leben?
Binde, Fritz – Die Entdeckung der Liebe Gottes.
Binde, Fritz – Mitgekreuzigt!
Binde, Fritz – Im ersten oder letzten Augenblick?
Binde, Fritz – Eine wunderbare Stimme.
Binde, Fritz – Welche Not kann kein Mensch stillen?
Binde, Fritz – Unannehmbar!
Binde, Fritz – Zwei Menschen in der Gegenwart Jesu
Binde, Fritz – Ein aufrichtiger Zweifler.

Auch das werden wohl bald neue Bücher für die Lesekammmer sein.

Als neuen Autor in der Lesekammer habe ich Aloys Henhöfer aufgenommen – ebenfalls mit einer Predigt über die Bekehrung des Apostels Paulus.

Henhöfer, Aloys – Die Bekehrung des Apostels Paulus

Briefe der Reformationszeit

Die Briefe gehen zur Zeit langsam voran, was auch damit zusammenhängt, dass ich sehr viele Texte schon bearbeitet habe. Daher diesmal nur ein neuer Brief:

Der Brieff an Franciscus von Sickingen Hartmudts von Cronberg.

Alte Lieder

Viele neue Texte gibt es dafür in den alten Liedern – und eine Reihe neuer Autoren:

Johann Michael Dilherr, – Laßt uns mit süßen Weisen
Ludwig Helmbold, – Nun laßt uns Gott, dem Herren
unbekannt – Ehr sei dem Vater und dem Sohn
Bartholomäus Crasselius – Dir, dir, Jehova will ich singen
Anton Ulrich, Herzog zu Braunschweig und Lüneburg – Nach dir, o Gott, verlanget mich
Ludwig Andreas Gotter – Herr Jesu, Gnadensonne
Johannes Franck – O Gott, der du in Liebesbrunst
Tobias Clausnitzer – Wir glauben all an einen Gott
Johann Olearius – Gelobet sei der Herr
David Denicke – Herr Gott, der du erforschtest mich
Justus Gesenius – O heiligste Dreifaltigkeit
Martin Möller – Nimm von uns, Herr, du treuer Gott
Cyriakus Günther – Bringt her dem Herren Lob und Ehr
Johann Olearius – Ach, wie groß ist deine Gnade
Matthäus Appelles von Löwenstern – Nun preiset alle Gottes Barmherzigkeit
David Denicke, – Nun jauchzt dem Herren all Welt
Ludwig Andreas Gotter – Womit soll ich dich wohl loben
Martin Möller – Lob, Ehr und Preis sei unserm Gott
Johann Jakob Schütz – Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut
Johann Daniel Herrnschmidt – Lobe den Herren, o meine Seele!
J. M. Dilherr – Nun laßt uns Gottes Güte
Bartholomäus Helder – Gleichwie ein Hirschlein mit Begierd
L. A. Gotter – O Gott, wir ehren deine Macht
Johann Peter Uz – Gott ist die Liebe selbst
Johann Friedrich Ruopp – Schwing dich auf, mein ganz Gemüte
Heinrich Arnold Stockfleth – Wunderanfang, herrlichs Ende
Ernst Stockmann – Gott, der wirds wohl machen
Ehrenfried Liebich – Gott ist getreu
Johann Scheffler – Tritt her, o Seel, und dank dem Herrn
Johann Anastasius Freylinghausen – Monarche aller Ding
Christian Runge – Der Herr hat alles wohl gemacht

Lesekammer

In der Lesekammer sind zum Einen alle Bücher aktualisiert (und werden in den nächsten Wochen freigeschaltet); zum Anderen gibt es auch eine Reihe neuer Bücher.

Die Aktualisierung der Lesekammer läuft bis zum 31.10.2017 und endet mit einem Sammeldownload aller angebotenen Luther-Bücher. Für diesen Tag ist auch ein komplett neuer Sammeldownload aller Bücher vorgesehen. Im Laufe des heutigen Tages werde ich alle Einträge aus dem letzten Jahr löschen. Das bedeutet, dass diese Bücher übergangsweise nur im Sammeldownload zur Verfügung stehen werden.

Gruß & Segen,

Andreas

Kategorien
Binde Fritz Dieterich Veit Eberlin von Günzburg Johann Magnus Albertus Schwenckfeld Caspar unbekannte Autoren der Refomationszeit

7.5.2017: Neue Texte

Manche Texte, an denen ich schon länger arbeite, werden jetzt fertig, so z.B.:

Straßburgische Kirchenordnung 1524, dann Eberlin von Günzburgs Verteidigung Luthers gegen einen Pastor, einige Briefe und Gebete. Weitere neue Texte sind zwei Trinitatispredigten von Veit Dieterich: Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – Vom Fest der heyligen Tryfeltigheyt/ Matth 4. und Dieterich, Veit – Summaria christlicher Leer – An der heyligen Trifaltigkeyt tag … und ein Katechismus von Caspar Schwenckfeld aus dem Jahr 1531.

Neu aufgenommen habe ich außerdem drei Texte von Fritz Binde: Kultur der Herzen, Was will Gott und Die Hoffnungslosigkeit des modernen Unglaubens. Diese drei Text plane ich Ende des Jahres auch als eBooks zur Verfügung zu stellen.

Als neuer Autor wurde aufgenommen Albertus Magnus mit seinem Buch Das Anhangen an Gott, von dem die Vorrede und die ersten vier Kapitel zur Verfügung stehen.

Kategorien
Agricola Johannes Agricola Stephan Alber Matthäus Althamer Andreas Arnd Johann Augustinus Aurelius Bacon Francis Barnes Robert Beza Theodor Binde Fritz Blumhardt Johann Christoph Bogatzky Carl Heinrich von Böschenstein Johann Bose Peter du Brenz Johannes Brockhaus Rudolf Bucer Martin Bullinger Heinrich Calvin Jean Christlieb Alfred Claudius Matthias Comenius Johann Amos Corvinus Antonius Cruciger Caspar Dieterich Veit Draconites Johannes Friedrich von der Pfalz Grafe Hermann Heinrich Hermas Hubmaier Balthasar Hutter Leonhard Imbroich Thomas von Jans Anneken uyt dem Briel Kohlbrügge Hermann Friedrich Langer Johannes Lucaris Cyrillus Luther Martin Mathesius Johannes Melanchthon Philipp Philipps Dirk Quandt Carl Wilhelm Emil Ridemann Peter Sattler Michael Schlatter Adolf Schmitz Richard Schnepff Erhard Schwenckfeld Caspar Soetgen van den Houte Spengler Lazarus Spurgeon Charles Haddon Stockmayer Otto unbekannte Autoren unbekannte Autoren der Refomationszeit Viebahn Georg von Zutphen Heinrich von Zwingli Ulrich

15.10.2016: Lesekammer

Seit dem 3.10. habe ich hier nicht mehr über die Neuigkeiten in der Lesekammer berichtet – dabei hat sich da einiges getan: Ca 90 Bücher sind wieder aktualisiert oder neu eingestellt worden. Hier die Liste:

4.10.2016
Philipp Melanchthon – Die fuernembsten Unterscheid
Philipp Melanchthon – Apologie der Konfession
Philipp Melanchthon – Augsburgische Konfession
Johann Mathesius – Bekenntnisse
Martin Luther – 95 Thesen
Martin Luther – Diverse Bekenntnisse
Martin Luther – Ein Bekenntnis
Martin Luther – Heidelberger Disputation
Martin Luther – Rede auf dem Reichstag zu Worms
Martin Luther – Das Symbolum der heiligen Apostel
Martin Luther – Die Schwabacher Artikel
Martin Luther – Die schmalkaldischen Artikel
Cyrillus Lucaris – Orientalisches Glaubensbekenntnis
Johannes Langer – Ursach der lere
Thomas von Imbroich – Confessio. Oder Bekanntniss
Balthasar Hubmaier – Summa eines ganzen christlichen Lebens
Leonhard Hutter – Inbegriff der Glaubens-Artikel
Hermann Heinrich Grafe – Erstes Glaubensbekenntnis der Freien evangelischen Gemeinden
Friedrich von der Pfalz – Bekenntnis
Johannes Draconites – Bekendnis des Glawbens/ und der Lehre
Caspar Cruciger – Grund und Versicherung christlichen Glaubens
Altkirchliche Bekenntnisse
Heinrich Bullinger – Confessio Helvetica Posterior
Heinrich Bullinger – Confessio Helvetica Prior
Soetgen van den Houte – Sendbrief und Testament
Anneken Jans uyt dem Bryl – Brief an ihren Sohn
Hermas – Hirt des Hermas
Fritz Binde: Vom Sozialisten zum Christen
Theodor von Beza – Kurtze Bekanntnuß des Christlichen Glaubens
Robert Barnes – Bekantnus des Glaubens
Johannes Brenz – Confession
Aurelius Augustinus – Bekenntnisse
Stephan Agricola – Apologie

5.10.2016
Huldrych Zwingli – 67 Artikel
Heinrich von Zutphen – Etlich puncten und namhafftige artickel
unbekannt – Reformiertes Bekenntnis 1607
unbekannt – Glaubens-Bekandtniss der Widertauffer
unbekannt – Kurtze Glaubensbekanntnus der Reformirten
Lazarus Spengler – Mein Glaubensbekenntnis
Caspar Schwenkfeld – Kurtz Bekantnus von dem Sune Gottes
Erhard Schnepff – Warhaffte und auss heyliger Schrifft
Michael Sattler – Artikel und Handlung …
Dirk Philipps – Unser Bekenntniss von der Schöpfung …
Peter Rideman – Große Rechenschaft
Stephan Agricola – Schlussreden von der rechten Betrachtung des leydens Christi

15.10.2016
Veit Dieterich – Das Hohe Lied Salomos
Hermann Friedrich Kohlbrügge – Jona
Martin Luther – Vorreden zu den biblischen Büchern
Carl Wilhelm Emil Quandt – Maleachi
Carl Wilhelm Emil Quandt – Der Prediger Salomo
Adolf Schlatter – Der Jakobusbrief
Adolf Schlatter – Der Römerbrief
Adolf Schlatter – Der 2. Johannesbrief
Adolf Schlatter – Der 3. Johannesbrief
Richard Schmitz: Die Offenbarung Jesu Christi
Charles Haddon Spurgeon: Das Evangelium des Reiches
Otto Stockmayer – Aus Glauben in Glauben
Georg von Viebahn – Der Titusbrief
Antonius Corvinus – Der Adelsbrief
Antonius Corvinus – Brief an Spalatin über Verhör und Hinrichtung der Täufer von Münster
Jean Calvin – 1. Johannesbrief
Jean Calvin – Der Titusbrief
Jean Calvin – Der 2. Petrusbrief
Jean Calvin – 1. Petrusbrief
Jean Calvin – Römerbrief
Jean Calvin – Apostelgeschichte
Jean Calvin – Jesaja
Jean Calvin – Aus dem Psalterkommentar
Jean Calvin – Hiob
Jean Calvin – Lehre von der Kindertaufe
Jean Calvin – Vom Abendmahl des Herrn
Jean Calvin – Vom Leben eines Christenmenschen
Johann Albrecht Bengel – Auslegung der sieben Sendschreiben aus der Offenbarung
Heinrich Bullinger – Vom Nachtmal des Herrn
Heinrich Bullinger – Väterliche Ermahnungen
Heinrich Bullinger – Bericht der krancken 1535
Martin Bucer – Gutachten Martin Buzers, über den Streit Carlstads und Luthers… vom heiligen Abendmahl; gestellet den 26. Christmonats 1524.
Peter du Bose – Lehre von der Gnade
Christoph Blumhardt – Gottes Ratschluss über die Welt
Francis Bacon – Franz Baco’s von Verulam Paradoxa
Aurelius Augustinus – Der Gnadenbeweis
Johann Arnd – Der deutsche Theologe
Andreas Althamer – Vom Teuffel
Matthäus Alber – Vom rechten Brauch der Fürsehung Gottes
Johannes Agricola – Ayn kurtze verfassung des spruchs Matthei am 16.
Johannes Agricola – Auslegung des XIX. Psalms
Georg von Viebahn – Philemonbrief

In der Zwischenzeit bereite ich die nächsten Bücher vor. 55 stehen vor ihrer Aufnahme in die Lesekammer – die Vorgängerversionen sind bereits entfernt. Und für die in diesem Jahr hochgestellten Büchern gibt es einen Sammeldownload ohne Kennwort.