02.04.2017: Was ist neu?

02.04.2017: Was ist neu?

Nun, vieles, was im Augenblick an Neuerungen vorbereitet ist, könnt Ihr jetzt noch nicht sehen, weil es sich erst im Laufe der nächsten Wochen und Monate umsetzen wird. Dennoch kommen hier schon einmal die grundlegenden Informationen:

1. Die Lebensquellen sind jetzt so weit vorbereitet, dass für die nächsten Monate täglich Andachten und Gebete zur Verfügung stehen – selbst wenn ich keine Zeit habe, neue Texte hinzuzufügen.

2. Für die Lesekammer gibt es ab Juni neue Bücher. Derzeit sind ca. 30 Bücher vorbereitet, weitere werden – sGwuwl – folgen.

3. Bei den Alten Liedern werden gerade die Lieder korrigiert, die Biographien sollen erweitert werden.

4. In der Glaubensstimme. sind einige Bücher in Bearbeitung. Kürzere Stücke liegen schon bereit, die auch eingefügt werden sollen. Außerdem habe ich meine Liebe zu Gebetsbüchern entdeckt – da kommt wohl auch noch das eine oder andere. Optisch werden die Inhaltsverzeichnisse umgestaltet – das soll zugleich auch das Einfügen neuer Texte erleichtern. Neu ist außerdem auf der Titelseite der Verweis auf die Jahrtage der Autoren.

Und für Fox: Ich habe heute Speners „Pia desideria“ in zwei Versionen eingefügt – eine ältere und eine jüngere. Du kannst ja mal nachschauen.

5. In den Briefen der Reformationszeit werden zwischendurch immer wieder neue Briefe eingefügt, ohne dass darauf besonders hingewiesen wird.

Mein Dank gilt all denen, die die Arbeit der Glaubensstimme ermöglichen – auch denen, die in der letzten Zeit neue Bücher zur Verfügung gestellt oder ihre Mitarbeit angeboten haben oder die mich auf Fehler aufmerksam gemacht haben.

Gruß & Segen,

Andreas

Die Kommentare sind geschloßen.