Kategorien
Alber Erasmus Behm Martin De Wette Wilhelm Franck Salomo Hus Jan Luther Martin Spitta Carl Johann Philipp

11.03.2012: Es geht voran…

… und das gleich auf verschiedenen Gebieten: Zum Einen macht die De-Wette-Bibel Fortschritte, zum Anderen auch die Andachtsbibel. Zusätzlich habe ich einige neue Texte und zwei neue Autoren aufgenommen in die Glaubensstimme. Bleiben wir zunächst bei den Autoren: Es handelt sich um Salomo Franck, der die Texte für viele Bach-Kantaten geschrieben hat, und Martin Behm. Von beiden möchte ich gerne noch weitere Lieder aufnehmen.

Von Martin Luther und Jan Hus habe ich einzelne Briefe aufgenommen, von Erasmus Alber 5 Lieder. Hier wieder die Gesamtübersicht:

Alber, Erasmus – Der Engel sprach
Alber, Erasmus – Danklied
Alber, Erasmus – Gott hat uns ein Mittler
Alber, Erasmus – Laßt uns nun Alle
Alber, Erasmus – Jesus Christus, unser Heiland.
Hus, Jan – Brief an den Rector der Prager Universität, 1411
Hus, Jan – Brief an seine hohen Wohlthäter
Luther, Martin – An Johann Bercken, Augustiner-Prior in Mainz
Spitta, Carl Johann Philipp – Seid Thäter des Worts, und nicht Hörer allein.
Franck, Salomo – Der lichte Morgen bricht herfür
Franck, Salomo – Die dunkle Nacht ist nun vergangen
Franck, Salomo – Gott, du Licht, das ewig bleibet,
Behm, Martin – Ein täglich Gebet wider die drei Plagen, Krieg, Theurung und Pestilenz und andern Jammer
Behm, Martin – Gebet wider den Krieg.
Behm, Martin – Gebet wider die Theurung.

Mit Bedauern musste ich feststellen, dass Google-Books den kostenlosen Download von Büchern abgeschafft hat. Auch der Bautz (das BBKL) steht nicht länger kostenlos zur Verfügung, genauso wie einige andere Angebote. Aber keine Sorge: Die Glaubensstimme bleibt kostenlos.

Schreibe einen Kommentar